Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)



Montag Regelmäßiger Termin KW: 52
* auch Feiertags
Fortgeschrittene Kurse
El Duende (Helga und Christian)


Termin Details
Veranstaltungsort
Fotos(s)
Karte
 
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain
80799 München


Telefonnummer : 089-12227785 oder 0171-7597719

Uhrzeit: 19:00-20:30
Eintritts-/Kurspreis : 3 x 1,5 Std. - Singles 70/Paare 130 Euro

Rauchfreie Veranstaltung Rauchfreie Veranstaltung   

Tango DJ: Christian Seyb

Termin Details :

Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)

Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.

Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.

Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.

In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.

Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.

Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.

Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.

Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.

Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.

Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.

Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.

Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.

Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.

Liebe Grüße
Helga und Christian

 

El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain
80799 München


Veranstalter : El Duende (Helga und Christian)

Email : tango@el-duende.de
Homepage / Link : http://www.el-duende.de

Nahverkehrs Info : U3/U6 - Universität, Tram 27 - Schellingstraße, Bus 154 - Türkenstr, Universität
Telefonnummer Veranstaltungsort: 089-12227785 oder 0171-7597719
Boden Tanzfläche: gutes Parkett - 100m2

Info Veranstaltungsort
Ein Tangostudio in zentraler Lage in München mit wunderschönem Ahorn Parkett, das zum Tanzen in gemütlicher Atmosphäre einlädt. Freies WLAN.

4 "Tannoy Power V8" Profi-Studiomonitore sorgen für einen ungewöhnlich guten Sound.

Freie Parkplätze findet man meistens in der Akademiestrasse (ca. 400m vom Studio entfernt) oder der näheren Umgebung davon.


Foto zur TID
 


Letzte Änderung - 17. Dec. 2018 * 09:17 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian)

mehr Termine Veranstalter: El Duende (Helga und Christian) >>