Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)



Bild

Heike Haffner

Telefonnummer : 089/15 93 02 22
Email: h.haffner@gmx.de
Homepage / Link : http://www.hohenstaufensaal.de/wHSA_d/veranstaltungen/annweiler-kunststuecke/150


„Tango sans Frontières“

...ist Heike Haffner. Ganz nach Heike Haffners Auffassung „Tango ist ankommen in der Fremde und bei sich selbst“ soll „Tango sans Frontières“ die Idee verkörpern den Tango nicht klassisch, traditionell zu konservieren, sondern sich den Tanz zu Nutze zu machen, um damit und darin sich selbst zu entdecken, eigene neue Ausdrucksmöglichkeiten und somit seinen eigenen Tango-Tanzstil zu finden. Der Dialog, sich tanzend nonverbal zu unterhalten und damit generations-, alters- und grenzübergreifend Lebensfreude zu erfahren, und sie auch weiterzugeben, ist für die Münchnerin Heike Haffner ein zentrales Anliegen bei „Tango sans Frontières“. Ganz bewusst ist die französische Schreibwese „sans frontières“ und nicht die spanische „sin fronteras“ gewählt, weil selbst beim Tanzen eines argentinischen Tanzes nicht die eigenen Wurzeln verleugnet, vielmehr sich an sie zurück erinnert werden sollen. „Tango sans Frontières“ geht aus der Pfälzer Grenzregion zu Frankreich hervor, dessen Geschichte sowohl Annweiler als Stadt, und auch das Aufwachsen der Tango-Tänzerin Heike Haffner geprägt haben. Die Idee von „Tango sans Frontières“ ist auf der Durchreise nach Paris im September 2013 entstanden. Ein Zwischenstopp in der Heimatstadt Annweiler am Trifels, das Konzert „Tango meets Jazz“ mit Vibratanghissimo im Gewölbekeller des denkmalgeschützten Hohenstaufensaals und eine e-mail an den befreundeten Tango-Dj Gerd Naumann waren die Initialzündung für die Münchner Tango-Tänzerin Heike Haffner das Motto „Annweiler tanzt!“ zu kreieren. Die erste Veranstaltung im Gewölbekeller des Hohenstaufensaals im November 2013 war ein so großer Erfolg, dass Ende April 2014 Heike mit dem Tango-Dj Gerd wieder nach Annweiler reiste, um eine Frühlings-Milonga im großen denkmalgeschützten Hohenstaufensaal, der Stadthalle von Annweiler am Trifels, zu veranstalten. Am 9. Mai 2015 findet das dritte Tangofest in der denkmalgeschützten Stadthalle von Annweiler am Trifels, dem Hohenstaufensaal, statt.




Letzte Änderung - 20. Jan. 2016 * 19:38