Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)



Samstag 22. Juni 2019 KW: 25
Tangoreise
Villa La Rogaia


Termin Details
Veranstaltungsort
Fotos(s)
Karte
 
Umbrien
06065 Passignano sul Trasimeno


Telefonnummer : 0039075845457

Uhrzeit: siehe text
Eintritts-/Kurspreis : EUR 945


Termin Details :

Tangourlaub für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse mit Wolfgang & Annette. Tangotanzen leicht gemacht von Anfang an!

Für Wolfgang und Annette es wichtig, die Kursteilnehmer nicht vorgefertigte Figuren und Schrittfolgen lernen zu lassen, sondern ihnen die Fähigkeit zu vermitteln, die Struktur des Tanzes und seine verschiedenen Elemente zu erkennen und ihnen so die Möglichkeit zu geben, spielerisch ihre eigenen „Figuren“ immer wieder neu zu erfinden.
Konsequenz daraus ist ein Konzept für einen „Dialog der Tanzenden“, in dem es (fast) keine „falschen Schritte“ gibt. Und das bedeutet Tango lernen ohne Stress und das Tango tanzen genießen von Anfang an.

Tango in La Rogaia: Entspannt Euch in familiärer Atmosphäre in einem idyllischen Landhaus mitten im Grünen. Genießt die Schönheit der Natur, die malerischen Städte der Toskana und Umbriens, die leckere umbrisch-toskanische Küche von Mamma Ornella und eine lebendige Tangoszene im nahe gelegenen Perugia.

Villa La Rogaia
Umbrien
06065 Passignano sul Trasimeno


Veranstalter : Villa La Rogaia Tangoreisen

Email : info@rogaia.de
Homepage / Link : www.tango-urlaub.de

Nahverkehrs Info :
Telefonnummer Veranstaltungsort: 0039075845457
Boden Tanzfläche: Stein - 50m2

Info Veranstaltungsort
Tango in familiärer Atmosphäre
Die Kursteilnehmer wohnen in der Villa La Rogaia in Umbrien, an der Grenze zur Toskana. Wir bieten individuell ausgestattete Doppel- bzw. Einzelzimmern (ein Bad für jeweils zwei Zimmer und gemeinsame große Küche für die ganze Gruppe) oder Ferienwohnungen (für jeweils zwei Personen). Getanzt wird in unserem Tanzsaal (ca 45 qm) oder auf der Terrasse bei Sonne und in lauen Nächten mit Blick über die Hügel Umbriens. Für das leibliche Wohl servieren wir ein üppiges Frühstücks-Buffet und ein mehrgängiges herzhaftes Abendessen, alle Getränke inbegriffen. Und nach dem Essen, einem Espresso und einem Grappa kann dann nach Lust und Laune weitergetanzt werden bis in die tiefe Nacht hinein...
Intensivunterricht in Kleingruppe
Bei einem Kurs in La Rogaia können die Lehrer jedes einzelne Paar individuell betreuen, da die Klassen auf max. 18 Teilnehmer bzw. 9 Paare pro Kurs beschränkt sind. In den 15 Unterrichtsstunden pro Woche können alle Inhalte aufeinander aufgebaut, eingeübt und wiederholt werden. Der Tanzraum steht auch außerhalb der Kursstunden zum Üben zur Verfügung. Nach dem Abendessen wird meist weitergetanzt oder eine der Milongas in Perugia und Umgebung besucht.
Entspannung und Spaß
Trotz intensivem Unterricht bleibt noch genügend Zeit zum Faulenzen, für Ausflüge in die nahegelgenen Kunststädte Perugie, Assisi, Siene oder Arezzo, oder ein erfrischendes Bad im Pool oder im nahegelegenen Lago Trasimeno. Und für müde Tangofüße und -rücken kommt eine Masseurin ins Haus. Zum Abschluss der Kurse findet jeweils ein kleines Tanzfest oder ein Ausflug zu einer Tanzveranstaltung in der näheren Umgebung statt.

https://www.rogaia.de/de/kursdetails/tango-fuer-mittelstufe-mit-patrizia-michael-kronthaler-447.html

http://www.rogaia.de/bilder/seminarhaus-01.jpg
 

Letzte Änderung - 09. Mar. 2019 * 09:07 * 00001651 - Villa La Rogaia Tangoreisen

mehr Termine Veranstalter: Villa La Rogaia Tangoreisen >>