Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)



Neues :

Tage



Anzahl Tage 7 * Nur Region * Mit Inhaltsverzeichnis: * Ohne Text:
Neues der letzten 7 Tage
mehr... Sonntag 18.Nov.2018

Tangofest


Tango SUR im Theatersaal der Freien Turnerschaft München Süd
Engelhardstr. 26-28 München-Sendling (Susanne Mühlhaus)
19:30-23:30
mehr...>>
Milonga SUR am 18.11. mit DJ DIMITRI zum 1. Mal im SUR!

Wegen Volkstrauertag laden wir zur geschlossenen Veranstaltung ein. Einfach per SMS, E-Mail oder vor Ort anmelden :-) Für den Unterricht um 18:30 keine Anmeldung erforderlich.
Mirada & Cabeceo, eine Umarmung, die sich gut anfühlt, feinfühlig und musikalisch tanzen. Freude, Kommunikation, Zurückhaltung, Melancholie: alles hat seinen Platz im Sur.
Hervorragende DJs legen feine traditionelle Musik aus dem Goldenen Zeitalter des Tango (Epoca de Oro) in Tandas & Cortinas auf. Hier findest du harmonisches Ambiente zum Genießen. Wir freuen uns auf Tangueras und Tangueros aus Nah und Fern, die das Tanzen in einer rücksichtsvollen Ronda mögen.
Im SUR-Tanzsaal kann die Ronda in drei Bahnen getanzt werden. 
Inklusive sind Knabbereien, süß & salzig und Obst nach Verfügbarkeit.
Die Milonga findet im modernen holzgetäfelten Theatersaal der Freien Turnerschaft München-Süd statt - nicht in der Turnhalle ;-). Der Saal misst an seinem höchsten Punkt über 10 Meter Höhe. Der Boden ist allerbestes schwingend verlegtesTanzparkett - ideal zum Tangotanzen.
Diese schönen Location hat einen großzügigen Barbereich zum entspannten Unterhalten. Große Getränkeauswahl. 10 verschiedene Biersorten. Viele Teesorten.
Milonga Eintritt €8 pro Person
Vor der Milonga findet von 18:30-19:30h offener Tangounterricht statt (Drop-in Class) 
Der Unterricht ist für alle Levels geeignet. Einfach ohne Anmeldung vorbeikommen, egal ob mit Partner oder Single.
Unterricht: €15 pro Person mit gratis Milonga-Eintritt
Die Milonga findet jeden Sonntag statt - bis auf wenige Ausnahmen..
Gelegentliche Tango - Sonderveranstaltungen haben ggfs. andere Zeiten und Preise. Infos dazu findet man auf www.sutango.com
 

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 19:00 * 00002070 - Susanne Mühlhaus * TID= 00033154
 
mehr... Donnerstag 29.Nov.2018

Üben mit Anleitung


Landshuter Netzwerk
Bahnhofsplatz 1 Landshut (Tango Mania Argentino Landshut e.V.)
18:45-22.00
mehr...>>
Tango Workshops zum Thema Musikalitaet im Tanz von den Instrumentalisten von "Los Milonguitas" - mit Live-Musik!
Kurs 1: 18.45 bis 20.15 Uhr "Tanzen zum Rhythmus"
Kurs 2: 20.30 bis 22.00 Uhr "Tanzen zur Melodie"
Kursgebuehr 28 €, für beide Kurse 50 €
Auskunft und Anmeldung bei Birgit Pleier: 0171 6563993 oder BPleier@t-online.de
Im Anschluss Practica bis 24.00 Uhr
Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 18:00 * 00001288 - Tango Mania Argentino Landshut e.V. * TID= 00033121
 
mehr... Freitag 30.Nov.2018

Tangofest


Tafernwirtschaft Schönbrunn
Schönbrunn 1 Landshut (Tango Mania Argentino Landshut e.V.)
19:00-24.00
mehr...>>
Herbstball in Landshut mit Live Musik von Los Milonguitas! Dieses Tango Trio (Pablo Murgier, Piano; Simone Tolomeo, Bandoneon; Sebastian Noya, Bass) hat ein klares Ziel: Alle Taenzer sollen den Tanzboden fuellen! Los Milonguitas spielen Trio-Versionen bekannter Stuecke der großen Orchester des Siglo de Oro (Di Sarli, D’Arienzo, Caló) ebenso wie eigene Kompositionen. Dabei erspueren sie immer die aktuellen Beduerfnisse der jeweiligen Taenzer und Taenzerinnen, in ihren Augen die wahren Protagonisten jeder Milonga. Zwischen den Sets legt DJane Birgit auf.
Der Ball findet statt im Saal der Tafernwirschaft Schoenbrunn, getanzt wird auf gutem Holzboden. Vorher kann man dort gut zu Abend essen, im Anschluss auch dort übernachten. Näheres unter https://www.hotel-schoenbrunn.de/ Genuegend Parkplaetze vorhanden.
Wir freuen uns auf viele Gaeste und eine rauschende Ballnacht!
Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 18:00 * 00001288 - Tango Mania Argentino Landshut e.V. * TID= 00033118
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Tangofest


LO DE LAURA im LA CUEVITA de LO DE LAURA
Hans Sachs Straße 6 München (Laura Cairo)
siehe-xt
mehr...>>
 MITTWOCHS MILONGA mit den besten Tango Tänzer der Stadt!!Heute Karten für KÜNSTLWERHAUS VVK!!
Seit 2001 OHNE EINE UNTERBRECHUNG findet unsere Miirwoch´s Milonga  nach Fortgeschrittenen Kursen statt!!
👏👏👏😍😍😎😎😎
Ulrich legt auf !! 
 Stimmungsvolle & romantische Milonga,
“a la tradicional” im LA CUEVITA DE LO DE LAURA!
- Kommen, tanzen, wohlfühlen! 
 
Herzlich willkommen! Laß Dich verzaubern vom “Buenos Aires Gefühl”! Unser liebevoll dekoriertes Tango-Studio bietet echten argentinischen Charme! Entspannt, gemütlich und stets anregend!
Tango tanzen mit Herz & Seele! Genieße einen überraschenden Tango-Traum in München!
Sehr gut tanzbarer Eiche-Parkettschwingboden, Tango-Genuß in zauberhafter Atmosphäre mit bester Tango-Musik von ausgewählten DJs ! *** Diesen Abend legt für Euch Ulrich***  
Wir freuen uns auf einen schönen Abend gemeinsam mit Euch!
 
Wichtiger Hinweis:
Liebe Tangueros/eras, wir bitten Euch im Hinterhof sehr still zu sein und dort nicht zu rauchen. Bitte Fahrräder nicht im Hinterhof abstellen, sondern draußen ggü. beim Sax Biergarten (Kneipe).
 
Vielen Dank für Euer Verständnis!
Laura, Ulrich & Team
 
 21:00 - 00:30 Uhr | Milonga Tradicional
Veranstaltungsort: La Cuevita, Hans-Sachs-Str. 6, 80469 München
Eintritt-Preis: 8€ | für Kursteilnehmer: 6€ 

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 14:00 * 00000110 - Laura Cairo * TID= 00028871
 
mehr... Donnerstag 15.Nov.2018

Übungsabend


bahnwärter thiel
Tumblingerstraße 29 münchen (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
20:30-
mehr...>>
Einsteiger Workshop und Praktika💞 (Kurs 19:45, danach praktika für alle). Bahnwärter Thiel.
Ein Tango Einsteiger Workshop mit Sylvia und Ömer (papusa.de) für alle Neugierigen, die in einer entspannten Atmosphäre einen ersten Kontakt mit dem Tango Argentino haben wollen und auch für alle die schon mal getanzt haben. Wir üben die Basics und gehen in eine Umarmung.
Danach tanzen wir liebevoll mit traditioneller Tango Musik bei unserer Praktika.

Eintritt: 6€
Beginn Workshop: 19:45 Uhr

Alle sind willkommen, mit oder ohne Partner.
 
Sylvia&Ömer

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 14:00 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00033345
 
mehr... Samstag 17.Nov.2018

Tangofest


Papusa Raum für Möglichkeiten
München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
19:00-00:15
Milonga papusa am samstag im Papusa weil Wir nur ein Monat noch hier sein werden.  WIR SAGEN AB

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 14:00 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00032972
 
mehr... Samstag 15.Dec.2018

Tangofest


Lachdach Pling - Deuxième Étage
Steinerstr. 5-9 München (Esequiel Maiolo)
21:00-01:30
mehr...>>
  *21:30 "Divina Milonga" mit DJ Christoph Gross. Show von Lucila Cionci & Joe Corbata. Davor erwarten wir euch:
Wir feiern den letzten Monat des Jahres mit
den wundervolle Tangostars Lucila Cionci & Joe Corbata!
15.12 ab 21:00 Uhr
Divina Milonga mit Dj Christoph Grohs
Show von Lu & Joe
Dress code: Glitzer!
Preise: 12 Euro
........................................................................................................
Saturday 15.12
Workshop I Vals 18:00 - 19:15 Uhr
Change of directions
We will study the changes of directions in circular and linear situations.
Workshop II Milonga 19:30 - 20:45 Uhr
The idea is to have fun!
We will address the following topics:
Sequences on dance floor.
Relaxation of the body through movement.
Speed reaction with music.
The feet as instruments.

Sunday 16.12
Workshop III Technique, women and men connection 14:00 - 15:15 Uhr
Especial Seminar 15:30 - 18:30 Uhr
Three hour meeting, where we will deeply work about the awareness of time, rhythm and harmony.
Exploring energy management, both when generating and receiving, and its consequences.

Preise:
Jeder WS: 30 Euro
Seminario: 70 Euro
Alles: 120 Euro - Bei Buchung des Gesamtpaketes kosten die Workshops fast die Hälfte!
Anmeldung:
dnatango@dnatango.com
Handy Esequiel: +49 17634929700
.....................................................................................................................................
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München-Mittersendling
S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling) oder Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße)!
Der Eingang ist im Hinterhof bzw. auf der Rückseite des Gebäudes (Eingang bei der Firma CES)

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 11:00 * 00003005 - Esequiel Maiolo * TID= 00033013
 
mehr... Samstag 17.Nov.2018

Tangofest


Künstlerhaus
Lenbachpl. 8 München (Laura Cairo)
18:30.01:00
mehr...>>
  Glanz & Stil
Tango-Konzert vom Quintett Baldosa Floja (19:30-20:15 Uhr)
Tango-Show mit Mabel Rivero & Ulrich Avenarius
*** Mit DJ: Janusz Ulewicz ! ***
Schöne, gut tanzbare Musik !
WUNDERBAR, ZAUBERHAFT, FESTLICH
Tango tanzen im wunderschönem Festsaal des Münchner Künstlerhauses
Milonga Beginn: 20 Uhr
Workshop mit Mabel und Ulrich von 18:30 bis 19:30 Uhr!
Tango -Konzert- von Baldosa Floja Tango-Quintett von 19:30 bis 20:15 Uhr!!
 
Tango tanzen in bester Gesellschaft
 
Eine einzige Inspiration - Tango tanzen im Festsaal des Münchner Künstlerhauses. Der prächtige Festsaal präsentiert sich ganz im Geist der Neorenaissance. Berühmte Künstler wie Franz von Lenbach, Fritz August Kaulbach und Franz von Stuck feierten hier im Künstlerhaus viele große Feste. Das 1944 nahezu zerstörte Gebäude wurde mehrfach renoviert und zeigt sich heute von seiner schönsten Seite. Die Geschichte und der besondere Esprit des Künstlerhauses machen den Festsaal zu einem faszinierenden Ort für unseren Großen Tangoball.
 

!Traumhafte Bedingungen

Euch erwarten (wie auch zuletzt im Silbersaal) wieder traumhafte Bedingungen. Luftig hoch und säulenfrei bietet der stilvolle Festsaal mit ca. 200 qm Tanzfläche viel Raum zum Tango tanzen. Das Parkett ist hervorragend und das stimmungsvolle Ambiente eine einzige Verführung - zu einer erfrischend heiteren Tango-Geselligkeit. Wir versprechen Euch einen ganz und gar zauberhaften Tango-Abend!
 
 

VORVERKAUF
• Vorverkauf: Tangoball 20,- € (20 - 01 Uhr)
Tangoball + Workshop mit Mabel & Ulrich (18:30-19:30) und Konzert-nur 30 € (19:30-20:15 Uhr)
nur Konzert: 8 € (19:30-20:15 Uhr)
Konzert+ Tangoball: 24 €( 19:30-01:00)

 ABENDKASSE
• Eintrittspreis: 24,- € (20 - 01 Uhr) (34 € inkl. Workshop mit Mabel & Ulrich 18:30-19:30 Uhr)
+ Konzert-Vorgeschmack: 4 €

Tickets Vorverkauf von Di. bis Fr. 18 - 22:30 Uhr
LO DE LAURA, Hans-Sachs-Str. 6, 80469 München
  Tel: 089 - 350 999 57 und Mobil: 0179 - 745 43 53
 
 
VVK Tickets à 20,- € auch möglich mit Überweisung & Abholung an Abendkasse.
Für die Ticket-Buchung  auf unsere Webseite:
www.lodelaura.de
 
Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 11:00 * 00000110 - Laura Cairo * TID= 00033225
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

sonstige Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Milonga/Vals Kurs.
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15 € pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Schüler und Studenten: 4 x Unterricht haben, aber nur 3 x zahlen.
Wir gehen in diesem Kurs auf die Unterschiede von Vals und Milonga zum Tango ein. Während der Vals sehr beschwingt ist und gerne Drehungen getanzt werden, wird die Milonga sehr viel "erdiger" getanzt. Die Rhythmik spielt eine wichtigere Rolle als komplizierte Figuren. Viele Schrittkombinationen des Tangos passen sehr gut zu Vals und Milonga, manche jedoch gar nicht oder müssen anders akzentuiert werden. Wir zeigen euch wie.
In der 1. Hälfte des Unterrichts wird Vals getanzt und in der 2. Hälfte Milonga.
In diesem Kurs setzen wir Grundkenntnisse im Tango voraus. Bei Fragen hierzu ruft einfach an.

Wir unterrichten alle Kurse als Paar.

Liebe Grüße
Helga und Christian

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 09:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00013945
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 09:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029430
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 14. Nov. 2018 * 09:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029146
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 16:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029429
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 16:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029145
 
mehr... Freitag 23.Nov.2018

Tangofest


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
21:00-00:30
mehr...>>
Geburtstags-Milonga: Am Freitag, den 23.11. feiert Helga ab 21 Uhr ihren Geburtstag im El Duende nach. Wer mit anstoßen möchte, ist gern willkommen.
Tanzen in stimmungsvoller Atmosphäre in unserer "Milonga de los Viernes" ab 21:00 Uhr. Mit Tandadisplay auf dem TV. Wir spielen klassische Tandas mit kurzen Cortinas.
18:00-19:30 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
19:30-21:00 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
Multilevel-Kurs: Vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet.
Probestunde: 15 €
Schüler und Studenten in allen Kursen: 4 x Unterricht haben, aber nur 3 x zahlen.
Der Einstieg in unsere Kurse ist jederzeit nach Absprache möglich. Wir beschäftigen
uns in jeder Stunde auch intensiv mit Tango Basistechniken und unterrichten immer als Paar.

Zeit: 21.00 - 00:30 Uhr
Eintritt: 8 € - Kursteilnehmer frei

El Duende - Estudio de Tango Argentino
Amalienstr. 45
80799 München
2. Rückgebäude / Souterrain

Info: 089-12227785, 0171-7597719, tango@el-duende.de oder http://www.el-duende.de

Liebe Grüße
Helga und Christian

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 16:21 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00033344
 
mehr... Sonntag 18.Nov.2018

Workshop


Eataly, Schrannenhalle
SCHRANNENHALLE, Blumenstr. 4-6 München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
16:30-18:30
mehr...>>
Vals und Milonga Workshops im Nov+Dez - mit Profi Tänzer Oscar Busso aus BsAs - Vals und Milonga dürfen in eurem Repertoire auf keinen Fall fehlen! - Und wie das geht zeigt euch Oscar in unserer Workshop-Reihe.
 
 
Vals und Milonga - Zwar sind beides Varianten, oder im Falle der Milonga, auch Vorläufer des Tango Argentino und man kann grundsätzlich die Elemente des Tangos in beiden wiedererkennen und nutzen, dennoch brauchen wir ein bisschen mehr Werkzeuge und Verständnis um Vals und Milonga in vollen Zügen genießen zu können!
 
Wie das geht, zeigen wir euch bei unseren Vals- und Milonga-Workshops!
 
 
 
Datum:
ab So. 11.11.: Sonnstags 16:30-18:30 Uhr*
* inkl. Kaffee-Kuchen-Pause (ca. 15 min)
 
 
Preis:
Preis pro 2h-Kurs (inkl. 15min Pause) + Kaffee und Süßes von Eataly
25€ p.Person
 
 
Wir empfehlen euch natürlich, euch im Paar anzumelden. Für Einzelangemeldete besteht das Risiko, dass ihr nicht den ganzen Kurs über mit jemanden tanzen könnt. Wir tauschen aber die Einzelangemeldeten fleißig durch, sodass jeder ausreichend zum Tanzen kommt.
 

Tango Argentino München, Vals Workshop, Milonga Workshop, Tango München, Tango lernen München

Anmeldung:
über unser Kontaktformular
oder per Mail: oscarbusso@hotmail.com
oder per Tel.: 0160 90 34 12 86
 
Ort:
Schrannenhalle am Viktualienmarkt (Eataly)
Blumenstr. 4
80331 München
auf dem Mezzanino (die Treppen rauf beim Infopoint)
 
 
Wir freuen uns auf euch!
Oscar (y Ani)

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 12:50 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00033343
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Workshop


Eataly, Schrannenhalle
SCHRANNENHALLE, Blumenstr. 4-6 München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
16:30-18:30
mehr...>>
Vals und Milonga Workshops im Nov+Dez - mit Profi Tänzer Oscar Busso aus BsAs - Vals und Milonga dürfen in eurem Repertoire auf keinen Fall fehlen! - Und wie das geht zeigt euch Oscar in unserer Workshop-Reihe.
 
 
Vals und Milonga - Zwar sind beides Varianten, oder im Falle der Milonga, auch Vorläufer des Tango Argentino und man kann grundsätzlich die Elemente des Tangos in beiden wiedererkennen und nutzen, dennoch brauchen wir ein bisschen mehr Werkzeuge und Verständnis um Vals und Milonga in vollen Zügen genießen zu können!
 
Wie das geht, zeigen wir euch bei unseren Vals- und Milonga-Workshops!
 
 
 
Datum:
ab So. 11.11.: Sonnstags 16:30-18:30 Uhr*
* inkl. Kaffee-Kuchen-Pause (ca. 15 min)
 
 
Preis:
Preis pro 2h-Kurs (inkl. 15min Pause) + Kaffee und Süßes von Eataly
25€ p.Person
 
 
Wir empfehlen euch natürlich, euch im Paar anzumelden. Für Einzelangemeldete besteht das Risiko, dass ihr nicht den ganzen Kurs über mit jemanden tanzen könnt. Wir tauschen aber die Einzelangemeldeten fleißig durch, sodass jeder ausreichend zum Tanzen kommt.
 

Tango Argentino München, Vals Workshop, Milonga Workshop, Tango München, Tango lernen München

Anmeldung:
über unser Kontaktformular
oder per Mail: oscarbusso@hotmail.com
oder per Tel.: 0160 90 34 12 86
 
Ort:
Schrannenhalle am Viktualienmarkt (Eataly)
Blumenstr. 4
80331 München
auf dem Mezzanino (die Treppen rauf beim Infopoint)
 
 
Wir freuen uns auf euch!
Oscar (y Ani)

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 12:00 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00033253
 
mehr... Sonntag 18.Nov.2018

sonstige Kurse


Eataly, Schrannenhalle
SCHRANNENHALLE, Blumenstr. 4-6 München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
15:00-16:30
mehr...>>
Tango ELEMENTS - die etwas andere Technik Stunde - Keine 100.000 Ochos, keine wilden Verziehrungen und Boleos und auch keine komplizierte Schrittkombinationen. Stattdessen erarbeiten und trainieren wir gemeinsam mit euch wichtige Elemente, um euren Tango genussvoller, einfacher und gesünder zu machen. Denn auf einem stabilen Fundament tanzt sich´s leichter:
 
 
 
Stretching – für mehr Beweglichkeit
Balance – für mehr Gleichgewicht
Koordination – für mehr Körperbewusstsein
Muskeltraining – für mehr Stabilität
Musikalität – für mehr Taktgefühl
 
 
Für alle Niveaus, egal ob Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschritten oder Profi!
 
Natürlich braucht ihr für diese Stunde keinen Partner!
 
 
 
Mit ihrer langjährigen und vielfältigen Erfahrung im Bereich des Tanzsportes und Gesundheitstrainings leitet euch Ani durch unseren einzigartigen neuen Kurs! In ihrer mehr als 16-jährigen Laufbahn als Trainerin im Breitensport Gymnastik und Tanz konnte sie sich eine Vielzahl an unterschiedlichen Trainingsformen aneignen und vereint in diesem Kurs unter anderem Elemente aus Ballett, Modern Dance, Pliates, Yoga, functional training, Life Kinetic uvm. mit den unverwechselbaren Bewegungen des Tangos und dessen wunderbaren Musik.
 
 
 
Wann?
dann ab 18.11.: Sonntags, 15:00-16:30 Uhr
 
 
 
Wo?
Schrannenhalle (Eataly)
Blumenstr. 4-6
Auf dem Mezzanino
 
 
Preis:
Normal: 22€, ermäßigt: 19€
(auch unsere Streifenkarte könnt ihr hier einsetzen)
Inkl. Erfrischungsgetränk und Knusperspaß!
 
 
Bitte bringt eine Gymnastik-Matte mit, falls möglich. Zur Not tut es auch ein (Hand-)Tuch.
 
 
Für Fragen und Anmeldung, schreibt uns über unser Kontaktformular.
 
 
Wir freuen uns auf euch!!
Eure Ani (und der ganze Rest von Die Tango Schule)

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 12:49 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00033342
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Eataly, Schrannenhalle
SCHRANNENHALLE, Blumenstr. 4-6 München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
20:30-22:00
mehr...>>
Anfängerkurs für absolute Anfänger - TANGO goes SCHRANNENHALLE - mit Profitänzer Oscar Busso aus Buenos Aires - ab ca. 2 Monaten Tangoerfahrung - auch ohne Partner!
 
 
Leidenschaft - Anmut - Eleganz - 100% Tango Argentino - Das Original
Wir unterrichten Tango Argentino auf höchsten Niveau, für jeden verständlich und wundervoll unkompliziert!
 
 
 
Unsere Dienstags Kurse:
19:00-20:30 Anfänger mit Vorkenntnissen (ab ca. 2 Monate Tangoerfahrung)
20:30-22:00 absolute Anfänger (keine Vorkenntnisse nötig)
Bitte zum Kurs unbedingt vorher anmelden! tango100@email.de
 
 
Tango Argentino - Besser als jeder grüne Spinat-Super-Slow-Food-Ingwer-Smoothie
Warum wirklich jeder Tango tanzen sollte und das Ganze auch noch gesund und fit macht, lest ihr hier!
 
 
 
Kurs-Preise:
normal:
Einzelkarte: 22 €
6er-Paket: 120 € (Gültigkeit 7 Wochen)
10er-Paket: 180 € (Gültigkeit 12 Wochen)
ermäßigt:
Einzelkarte: 19 €
6er-Paket: 108 € (Gültigkeit 7 Wochen)
10er-Paket: 160 € (Gültigkeit 12 Wochen)
Paar-Special:
Paare, die sich vor dem Kurs anmelden, können das 6er- bzw- 10er-Paket gemeinsam aufbrauchen (also 3 bzw. 5 Kurse als Paar). Hier müsst ihr euch auf jeden Fall vor dem Kurs als Paar anmelden!
 
Preise gelten für alle Dienstags und Mittwochskurse
Der ermäßigte Tarif gilt für Mitglieder verschiedener Kooperationspartner.
 
 
Ort:
Schrannenhalle - Eataly
im Regelfall auf dem Mezzanino (Eventbereich, bei den Kassen die Treppen rauf)
wer nicht findet, einfach beim Personal nach Tango fragen :)
 
Kontakt:
tango100@email.de
016090341286 (derzeit nur Whats App)
oder online (unverbindliche Platzreservierung für deinen Tango Argentino Kurs)
 
 
Wir freuen uns auf euch!
Oscar y Ani (und das ganze Team)
 
Mehr Infos auf unserer Homepage: www.dietangoschule.de

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 12:00 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00032287
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Eataly, Schrannenhalle
SCHRANNENHALLE, Blumenstr. 4-6 München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
19:00-20:30
mehr...>>
Anfänger mit Vorkenntnissen - TANGO goes SCHRANNENHALLE - mit Profitänzer Oscar Busso aus Buenos Aires - ab ca. 2 Monaten Tangoerfahrung - auch ohne Partner!
 
 
Leidenschaft - Anmut - Eleganz - 100% Tango Argentino - Das Original
Wir unterrichten Tango Argentino auf höchsten Niveau, für jeden verständlich und wundervoll unkompliziert!
 
 
 
Unsere Dienstags Kurse:
19:00-20:30 Anfänger mit Vorkenntnissen (ab ca. 2 Monate Tangoerfahrung)
20:30-22:00 absolute Anfänger (keine Vorkenntnisse nötig)
Bitte zum Kurs unbedingt vorher anmelden! tango100@email.de
 
 
Tango Argentino - Besser als jeder grüne Spinat-Super-Slow-Food-Ingwer-Smoothie
Warum wirklich jeder Tango tanzen sollte und das Ganze auch noch gesund und fit macht, lest ihr hier!
 
 
 
Kurs-Preise:
normal:
Einzelkarte: 22 €
6er-Paket: 120 € (Gültigkeit 7 Wochen)
10er-Paket: 180 € (Gültigkeit 12 Wochen)
ermäßigt:
Einzelkarte: 19 €
6er-Paket: 108 € (Gültigkeit 7 Wochen)
10er-Paket: 160 € (Gültigkeit 12 Wochen)
Paar-Special:
Paare, die sich vor dem Kurs anmelden, können das 6er- bzw- 10er-Paket gemeinsam aufbrauchen (also 3 bzw. 5 Kurse als Paar). Hier müsst ihr euch auf jeden Fall vor dem Kurs als Paar anmelden!
 
Preise gelten für alle Dienstags und Mittwochskurse
Der ermäßigte Tarif gilt für Mitglieder verschiedener Kooperationspartner.
 
 
Ort:
Schrannenhalle - Eataly
im Regelfall auf dem Mezzanino (Eventbereich, bei den Kassen die Treppen rauf)
wer nicht findet, einfach beim Personal nach Tango fragen :)
 
Kontakt:
tango100@email.de
016090341286 (derzeit nur Whats App)
oder online (unverbindliche Platzreservierung für deinen Tango Argentino Kurs)
 
 
Wir freuen uns auf euch!
Oscar y Ani (und das ganze Team)
 
Mehr Infos auf unserer Homepage: www.dietangoschule.de

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 12:00 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00032286
 
mehr... Freitag 23.Nov.2018

Tangofest


Milonga Garufa Regensburg
Maximilianstraße 4 Regensburg (Milonga Garufa Regensburg)
21:00-02:00
mehr...>>
Liebe Tangofreunde !
 
Ganz im Stil vergangener Tage zelebrieren wir im „Caféhaus Fürstenhof“ unsere nächste Milonga Garufa. Seid mit dabei, denn letztmalig wurde vor mehr als 25 Jahren im Caféhaus Fürstenhof regelmäßig getanzt.
 
Das um die Jahrhundertwende im Jugendstil erbaute Haus hat seinen ganz eigenen Charme. Der historische Tanzsaal im ersten Stock wird von uns neu ins Leben gerufen und ist für Tango wie geschaffen. Kommt vorbei und taucht mit uns in eine bezaubernde Welt vergangener Tage ein.
 
 
 "MILONGA GARUFA"
(…mit Tandas, Cortinas Tango- Mode & Schuhen !)

findet am
 
Freitag, den 23. November 2018
in Regensburg im historischen Tanzsaal (seit 1910) des Tanzcafés Fürstenhof statt.
Milonga - Beginn 21:00 Uhr - Ende ca. 02:00 Uhr
(Eintritt 8,- EURO)
Wir arbeiten ständig daran, unsere “Milonga Garufa” für Euch attraktiv zu gestalten. Milonga Garufa steht für ausgefallene und ausgewogene traditionelle Tango Argentino Musik, sowie einem Touch moderner Tangos – super Klangvolumen für besseren Sound, hervorragendem Parkett, traumhaftem Ambiente sowie Tombola mit vielen Überraschungen.
Wir freuen uns auf eine schöne gemeinsame Milonga mit Euch.

Saludos, ver más!
Christian Beyreuther & Georg Seidemann

Anfahrt Milonga Garufa
Maximilianstraße 4
93047 Regensburg
+49 941 6308688

Kontakt / Internet
E-Mail: eMailMe Newsletter oder eMailMe Kontakt
Internet: Milonga Garufa
Extern: Tango Regensburg (siehe Veranstalter)
Facebook: Milonga.Garufa.Regensburg (öffentlich)
 
Die Location
 
Im historischen Tanzsaal von 1910 mit ca. 150 Quadratmetern Raumgröße (Tanzfläche ca. 95 Quadratmeter), einer gut aufgestellten Gastronomie und großzügig angelegtem Balkon zur Maximilianstraße, können Veranstaltungen mit bis zu 120 Personen bequem abgehalten werden.
 
 
Das Team
Ein professionelles Bar-Team sorgt für die entsprechende Bewirtung. Darüber hinaus kann die Organisation eines Caterings ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden.
  
Parking
 
Fahren Sie direkt bis zum Caféhaus Fürstenhof. Hier haben Sie keinen Stress bei der Parkplatzsuche. Direkt am Dachauplatz oder dem Castra Regina Center können Sie nur wenige Gehminuten vom Veranstaltugsort bequem parken.
 
Wer kostenlos parken möchte, findet nach 20:00 Uhr entlang der Landshuter und Bahnhofstraße ausreichend Parkplatze. Auch das Parken in den Regensburger Arcaden ist sehr kostengünstig möglich.
 
  
Weitere Termine zum Vormerken und Weitersagen
In der Regel jeden 4. Freitag im Monat. (Ausnahmen sind möglich!).
Unsere Tombola ist wie immer gästezahlabhängig. Von Prosecco über Freikarten bis hin zu Tango-Schuhe/Mode kann alles dabei sein.
Info unserer Vermieter: Aufgrund bestehender Hausordnungsvorgaben ist der Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken nicht gestattet. Wir bitten hierfür um Verständnis. Vielen Dank.

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 09:00 * 00002581 - Milonga Garufa Regensburg * TID= 00024428
 
mehr... Dienstag 20.Nov.2018

Tangofest


Nachtkantine
Grafingerstr.6 Muenchen (TANGO maldito)
19:30-0.30
mehr...>>
NACHT KANTINE TANGO - Die Milonga am Dienstag! Mit fein ausgewählten herrlichen Tangos von Hauke Hayen

Vor der Milonga eine Stunde Unterricht mit Jürgen & Johanna in ruhiger und entspannter Atmosphäre. Mit viel Spaß und Elan finden sie mit ihrer langjährigen Erfahrung für alle Teilnehmer die richtige Herausforderung.
Einfach vorbeikommen und mitmachen! 

• 19.30h bis 20.30h Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene.
20 EUR pro Person inklusive Milonga und 2 EUR Verzehrbon
• Von 20.30 h bis 0.30 h gibt es Tango zum Tanzen, Hören und Zuschauen.
Musik mit viel Energie und Schwung - 100% traditionell in Tandas und Cortinas

DJ Hauke Hayen

Der Eintritt für die Milonga beträgt 10 EUR inkl. 2 EUR Verzehrbon für Tangotänzer.
Für Zaungäste und Zuschauer, Neugierige und Nichttänzer bleibt der Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Tänzer, Tangoliebhaber und Neugierige aus Nah und Fern!

Nacht Kantine Tango – Im Herzen des Werksviertels (ehemals Kultfabrik)
Atelierstraße 28 • 81671 München

Eine Veranstaltung von TANGO-maldito
www.tango-maldito.de
Bus und Tram, alle S-Bahnen bis Ostbahnhof
U 5 bis Ostbahnhof
U 2 bis Karl Preis Platz, dann durch den Media Park
Viele Parkplätze auf dem Gelände des Werksviertels, Partyticket € 5.-, oder in der Umgebung

Wir freuen uns auf Euch!
Jürgen & Johanna
 

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 07:59 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00033341
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Workshop mit Gastlehrer


Tango Anabella - Das Tangoloft in München
Bayerstr. 77a Rgb München (Tango Anabella)
20:15-21:45
mehr...>>
Für diesen Workshop haben wir den Grand Senior des Tango, Roberto Herrera, mit seiner Partnerin Laura Legazcue zu Gast im Tangoloft!
Roberto war der Showtänzer von Osvaldo Pugliese und damit einer der ersten Tango Showtänzer überhaupt zu einer Zeit, in der es sonst nur die Milongueros von Buenos Aires gab. Roberto und Laura tanzen einen modernen und erfrischenden Tango. Roberto Herrera und seine Tango Company waren in den letzten Jahren immer wieder mit Ihrer großen Bühnenshow im Gasteig München zu Gast und begeistern alle Altersklassen mit ihrem Tango.
Im Workshop werden aktuelle Tango Figuren und Kombinationen unterrichtet, wie sie Roberto und Laura aktuell tanzen. Der Workshop ist geeignet für Tango Paare, die neue Ideen und Impulse für ihr Tangotanzen suchen.
Information und Anmeldung unter:
https://www.tango-anabella.de/workshops

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 01:00 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033340
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Workshop mit Gastlehrer


Tango Anabella - Das Tangoloft in München
Bayerstr. 77a Rgb München (Tango Anabella)
17:30-19:00
mehr...>>
Für diesen Workshop haben wir den Grand Senior des Tango, Roberto Herrera, mit seiner Partnerin Laura Legazcue zu Gast im Tangoloft!
Roberto war der Showtänzer von Osvaldo Pugliese und damit einer der ersten Tango Showtänzer überhaupt zu einer Zeit, in der es sonst nur die Milongueros von Buenos Aires gab. Roberto und Laura tanzen einen modernen und erfrischenden Tango. Roberto Herrera und seine Tango Company waren in den letzten Jahren immer wieder mit Ihrer großen Bühnenshow im Gasteig München zu Gast und begeistern alle Altersklassen mit ihrem Tango.
Im Workshop werden aktuelle Tango Figuren und Kombinationen unterrichtet, wie sie Roberto und Laura aktuell tanzen. Der Workshop ist geeignet für Tango Paare, die neue Ideen und Impulse für ihr Tangotanzen suchen.
Information und Anmeldung unter:
https://www.tango-anabella.de/workshops

Letzte Änderung - 13. Nov. 2018 * 01:23 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033339
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 14:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029478
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 14:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029143
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 14:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029477
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 14:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029144
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Workshop


Lachdach Pling - Deuxième Étage
Steinerstr. 5-9 München (Esequiel Maiolo)
siehe text
mehr...>>
  Workshop am Freitag mit Natalia Hassan und Leonel Mendieta 
* 18:00 - 19:15 Uhr WS I Kombinationen von ochos mit Sacadas und Richtung Wechsel
* 19:30 - 20:45 Uhr WS II Milonga Lisa und Traspie
Preise wsp: 1 x 30 Euro - 2 x 50 Euro
DNA productions: tango, communicative link, vision of a better life.
Anmeldungen:
dnatango@dantango.com
Handy Esequiel : 0176 349 29 700
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München-Mittersendling
S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling) oder Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße)
 
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 13:00 * 00003005 - Esequiel Maiolo * TID= 00033283
 
mehr... Samstag 17.Nov.2018

Kurse für Männer


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
siehe text
mehr...>>
17. + 18. NOV "HOMBRE"-Seminar: Führen & Führung begleiten in EL FAROLITO - Gröbenzell (München-West)
Ich habe diese Mail von einer Tänzerin erhalten und ich darf den an uns Männer gerichteten Teil weiterleiten
Lieber Alfredo,
hab vielen Dank für die Einladung zum Workshop in der nächsten Woche.
Spätestens nach der Tango-Show VIDA 2015 in Hannover bin ich ein großer Anhänger von Nicole & Luis..habe sozusagen erst richtig Feuer gefangen! Mich begeistert die Art und Weise wie sich Nicole & Luis in die Herzen der Menschen tanzen..absolut authentisch. Man spürt in jeder ihrer Bewegung die tiefe Verbundenheit und Liebe zum traditionellen Tanz und ihre enge Volksverbundenheit.
Und gerade wenn es um die Thematik "freies" Tanzen geht. Geführt zu werden, ohne sich zu irgendetwas genötigt zu fühlen..in der Umarmung FREI! Fantastisch!!
Aber gerade das geht mir bei den allermeisten Tänzern ab. Ich fühle mich oft eingeengt - werde geschoben..gezogen..umhergewirbelt. Ich habe das Gefühl ich kann mich selbst gar nicht mehr weiterenrwickeln. :-(
Oft sind die Frauen die besseren "Männer". Sie haben oft eine exzellente Art zu führen. Hier spüre ich und kann selber noch sein.
Da leider die meisten Frauen dieser Meinung sind, es aber selten aussprechen und uns lieber eine Korb geben anstatt uns direkt mit der Wahrheit zu konfrontieren, ist der Workshop Hombre sicher ein sehr guter Weg an unserer Technik und Einstellung zu arbeiten um klar und doch liebevoll zu führen. Ich freue mich wenn du mitmachst!
"Seminar-HOMBRE" (Nur für Männer, oder Frauen die führen können)
Führen & Führung begleiten Für alle, die gerne führen. Die klare aber subtile Sprache der Führung in der Umarmung. Was wird wie geführt. Welche Bedeutung hat die Umarmung. Ein essenzielles Thema.
Sa 17. Nov: 13:45 – 15:15
So 18. Nov: 13:15– 14:45
3 StD | 45.- Euro pro Pers. TECHNIK MIT Nicole NAU
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder
SMS-Wahts App: 0176-50314133 (Alfredo)
Ort: El Farolito im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V.
Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell Tel:08142/580 480

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 11:18 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033338
 
mehr... Sonntag 18.Nov.2018

Workshop mit Gastlehrer


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
siehe-xt
mehr...>>
16. - 18. NOV. "Nicole Nau & Luis Pereyra" in EL FAROLITO
9 ELEMENTOS ARCAICOS
Die 9 archaischen Elemente, auf die sich alle Sequenzen aufbauen. Lernen, wirklich frei zu tanzen, zu kombinieren, einen eigenen Tango zu gestalten. So wie Tango einmal konzipiert wurde, als er noch den Argentiniern gehörte.
Er führt, sie interpretiert seine Führung.
Fr 16. Nov: 21:00 - 22:30
Sa 17. Nov: 15:30 - 16:30 + 17:00 - 18:00
So 18. Nov: 15:00 - 16:00 + 16:30 - 17:30
WS 1: 5,5 StD. | 220,00 pro PAAR
Rhythmus in TANGO, MILONGA & VALS
Figuren in unterschiedlichen Rhythmen tanzen
Sa 17. Nov: 18:30 - 20:00
So 18. Nov: 18:00 - 19:30
WS 2: 3 Std. | 120.- pro PAAR
MUJER-Seminar: (Nur für Frauen, oder Männer die begleiten können)
Führung empfangen & zurück geben. Sich führen lassen aber aktiv bleiben. Was nehmen wir in der Führung auf, was geben wir aktiv zurück ins Paar. Für alle, die sich führen lassen möchten.
Sa 17. Nov: 12:00 – 13:30
So 18 Nov: 11:30 – 13:00
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
HOMBRE-Seminar: (Nur für Männer, oder Frauen die führen können)
Führen & Führung begleiten Für alle, die gerne führen. Die klare aber subtile Sprache der Führung in der Umarmung. Was wird wie geführt. Welche Bedeutung hat die Umarmung. Ein essenzielles Thema.
Sa 17. Nobv: 13:45 – 15:15
So 18. Nov: 13:15– 14:45
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
Ermässigung beim Gesamtbuchung:
1- Alles (hombre + mujer + musica + 9 elementos): € 220,- (anstatt € 240,-)
2- In der Rolle (hombre oder mujer + musica + 9 elementos) € 205,- (Anstatt € 215.-)
15% Ermäßigung für Studenten auf alle Kurse
Solo-Anmeldungen sind möglich, ich versuche dann einen Tanzpartner oder Tanzpartnerin zu vermitteln.
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder
SMS-Wahts App: 0176-50314133 (Alfredo)
Ort: El Farolito im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V.
Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell Tel:08142/580 480
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 11:13 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033337
 
mehr... Sonntag 06.Jan.2019

Tangofest


TSZ-TangoCafé
Schulstr. 10 Freising OT Attaching (Isabel Nefzger)
15:00-18:00
mehr...>>

Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 11:00 * 00003026 - Isabel Nefzger * TID= 00033334
 
mehr... Samstag 17.Nov.2018

Workshop mit Gastlehrer


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
siehe text
mehr...>>
16. - 18. NOV. "Nicole Nau & Luis Pereyra" in EL FAROLITO
9 ELEMENTOS ARCAICOS
Die 9 archaischen Elemente, auf die sich alle Sequenzen aufbauen. Lernen, wirklich frei zu tanzen, zu kombinieren, einen eigenen Tango zu gestalten. So wie Tango einmal konzipiert wurde, als er noch den Argentiniern gehörte.
Er führt, sie interpretiert seine Führung.
Fr 16. Nov: 21:00 - 22:30
Sa 17. Nov: 15:30 - 16:30 + 17:00 - 18:00
So 18. Nov: 15:00 - 16:00 + 16:30 - 17:30
WS 1: 5,5 StD. | 220,00 pro PAAR
Rhythmus in TANGO, MILONGA & VALS
Figuren in unterschiedlichen Rhythmen tanzen
Sa 17. Nov: 18:30 - 20:00
So 18. Nov: 18:00 - 19:30
WS 2: 3 Std. | 120.- pro PAAR
MUJER-Seminar: (Nur für Frauen, oder Männer die begleiten können)
Führung empfangen & zurück geben. Sich führen lassen aber aktiv bleiben. Was nehmen wir in der Führung auf, was geben wir aktiv zurück ins Paar. Für alle, die sich führen lassen möchten.
Sa 17. Nov: 12:00 – 13:30
So 18 Nov: 11:30 – 13:00
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
HOMBRE-Seminar: (Nur für Männer, oder Frauen die führen können)
Führen & Führung begleiten Für alle, die gerne führen. Die klare aber subtile Sprache der Führung in der Umarmung. Was wird wie geführt. Welche Bedeutung hat die Umarmung. Ein essenzielles Thema.
Sa 17. Nobv: 13:45 – 15:15
So 18. Nov: 13:15– 14:45
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
Ermässigung beim Gesamtbuchung:
1- Alles (hombre + mujer + musica + 9 elementos): € 220,- (anstatt € 240,-)
2- In der Rolle (hombre oder mujer + musica + 9 elementos) € 205,- (Anstatt € 215.-)
15% Ermäßigung für Studenten auf alle Kurse
Solo-Anmeldungen sind möglich, ich versuche dann einen Tanzpartner oder Tanzpartnerin zu vermitteln.
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder
SMS-Wahts App: 0176-50314133 (Alfredo)
Ort: El Farolito im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V.
Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell Tel:08142/580 480
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 11:09 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033336
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Workshop mit Gastlehrer


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
siehe text
mehr...>>
16. - 18. NOV. "Nicole Nau & Luis Pereyra" in EL FAROLITO
9 ELEMENTOS ARCAICOS
Die 9 archaischen Elemente, auf die sich alle Sequenzen aufbauen. Lernen, wirklich frei zu tanzen, zu kombinieren, einen eigenen Tango zu gestalten. So wie Tango einmal konzipiert wurde, als er noch den Argentiniern gehörte.
Er führt, sie interpretiert seine Führung.
Fr 16. Nov: 21:00 - 22:30
Sa 17. Nov: 15:30 - 16:30 + 17:00 - 18:00
So 18. Nov: 15:00 - 16:00 + 16:30 - 17:30
WS 1: 5,5 StD. | 220,00 pro PAAR
Rhythmus in TANGO, MILONGA & VALS
Figuren in unterschiedlichen Rhythmen tanzen
Sa 17. Nov: 18:30 - 20:00
So 18. Nov: 18:00 - 19:30
WS 2: 3 Std. | 120.- pro PAAR
MUJER-Seminar: (Nur für Frauen, oder Männer die begleiten können)
Führung empfangen & zurück geben. Sich führen lassen aber aktiv bleiben. Was nehmen wir in der Führung auf, was geben wir aktiv zurück ins Paar. Für alle, die sich führen lassen möchten.
Sa 17. Nov: 12:00 – 13:30
So 18 Nov: 11:30 – 13:00
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
HOMBRE-Seminar: (Nur für Männer, oder Frauen die führen können)
Führen & Führung begleiten Für alle, die gerne führen. Die klare aber subtile Sprache der Führung in der Umarmung. Was wird wie geführt. Welche Bedeutung hat die Umarmung. Ein essenzielles Thema.
Sa 17. Nobv: 13:45 – 15:15
So 18. Nov: 13:15– 14:45
TECHNIK MIT NICOLE
3 StD | 45.- Euro pro Pers.
Ermässigung beim Gesamtbuchung:
1- Alles (hombre + mujer + musica + 9 elementos): € 220,- (anstatt € 240,-)
2- In der Rolle (hombre oder mujer + musica + 9 elementos) € 205,- (Anstatt € 215.-)
15% Ermäßigung für Studenten auf alle Kurse
Solo-Anmeldungen sind möglich, ich versuche dann einen Tanzpartner oder Tanzpartnerin zu vermitteln.
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder
SMS-Wahts App: 0176-50314133 (Alfredo)
Ort: El Farolito im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V.
Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell Tel:08142/580 480
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 11:05 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033335
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Tangofest


Lachdach Pling - Deuxième Étage
Steinerstr. 5-9 München (Esequiel Maiolo)
21:00-01:30
mehr...>>
 *21:00 "Divina Milonga" mit DJ Christoph Grohs. Show von Natalia Hassan & Leonel Mendieta
 Workshop am Freitag
* 18:00 - 19:15 Uhr  WS I Kombinationen von ochos mit Sacadas und Richtung Wechsel
* 19:30 - 20:45 Uhr  WS II Milonga Lisa und Traspie
Preise wsp: 1 x 30 Euro - 2 x 50 Euro
DNA productions: tango, communicative link, vision of a better life.
Anmeldungen:
dnatango@dantango.com
Handy Esequiel : 0176 349 29 700
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München-Mittersendling
S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling) oder Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße)
 

Letzte Änderung - 12. Nov. 2018 * 10:00 * 00003005 - Esequiel Maiolo * TID= 00033194
 
mehr... Mittwoch 28.Nov.2018

Tangofest


Gasthof Obermaier
Truderinger Str. 306 München, Trudering (Thomas Mair)
20:30-22:30
mehr...>>
Liebe Tänzer,
am 28 November um 20 Uhr ist es soweit. Thomas legt eine Mischung aus klassischem Tango, Vals, Milonga und eine Briese Nuevo auf. Alle Musikstücke laden ein zum Tanzen, Schweben und Träumen.
Im ersten Stock findet sich ein geschützt liegender, großzügiger schöner Saal mit gutem Tanzparkett. Die Gaststätte liefert Getränke und leckere Speisen.
Wir freuen uns sehr auf diesen Abend.
Thomas und Heid

Wissenswertes:
Der Gasthof Obermaier liegt in München Trudering, Truderinger Straße 306 und ist in nur ca. 10 Gehminuten von der Haltestelle Trudering (U-Bahn / S-Bahn) zu erreichen. Der Eintritt beträgt für die Milonga 4 €.
Anfängerkurs:
Von 19 bis 20 Uhr kann ein Anfängerkurs für Tanzpaare ohne Vorkenntnisse angeboten werden. Neben einer Schnuppervorführung vermitteln wir Basics zu Haltung und Gehen im Takt.
Eine Teilnahme erfordert jedoch Ihre Anmeldung bis spätestens 21 November per E-Mail: info@alpentango.de oder Mobil Tel. 015757063198. Die Kurskosten betragen je Tänzer 5 €. Alle am Anfängerkurs teilnehmenden Paare sind herzlich eingeladen bei der nachfolgenden Milonga als Tänzer oder Zaungast teilzunehmen.

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 21:31 * 00002891 - Thomas Mair * TID= 00033331
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


Im Schlachthof
Zenettistr. 9 München (Tango Anabella)
18:30-19:30
mehr...>>
Tango am Sonntag. Dieser offene Tangounterricht vor der Milonga am Sonntag bietet fortgeschrittenen Tangueros und Tangueras die idealen Möglichkeiten, ihr Tangotanzen zu verbessern und mehr Spaß beim Tanzen auf einer Milonga zu haben.
Anabella und Armin unterrichten die Grundlagen des Tango, aktuelle und neue Figurenkombinationen, und wie man die Ronda mit Übersicht und "Floorcraft" noch mehr zu einem Genuss werden lassen kann. Im Preis von 7 Euro ist der Besuch der anschließenden Milonga mit inbegriffen.
Wir freuen uns, Euch im Schlachthof begrüßen zu können. Kommt einfach vorbei, keine Anmeldung erforderlich, kein Kurssystem, der Einstieg ist jederzeit möglich!
Anabella und Armin

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 16:00 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033329
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Im Schlachthof
Zenettistr. 9 München (Tango Anabella)
18:30-19:30
mehr...>>
Tango lernen am Sonntag. Dieser offene Tangounterricht vor der Milonga am Sonntag bietet Tango Einsteigern die idealen Möglichkeiten, zum einen den Tango zu erlernen, zum anderen sich gleich mit dem Umfeld der Milongas, der Tango-Tanzveranstaltungen vertraut zu machen.
Anabella und Armin unterrichten die Grundlagen des Tango, die ersten Schritte, und wie man auf einer Milonga den Tango tanzen kann. Im Preis von 7 Euro ist der Besuch der anschließenden Milonga mit inbegriffen.
Wir freuen uns, Euch im Schlachthof begrüßen zu können. Kommt einfach vorbei, keine Anmeldung erforderlich, kein Kurssystem, der Einstieg ist jederzeit möglich!
Anabella und Armin

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 15:00 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033328
 
mehr... Sonntag 18.Nov.2018

Tangofest


Im Schlachthof
Zenettistr. 9 München (Tango Anabella)
19:30-23:00
mehr...>>
Die Milonga Premiere am Sonntag im Schlachthof bietet eine große Tanzfläche und beste Musik zum Tanzen!
Für Euch spielt Anabella klassische und moderne Tangos von den großen Tango-Orchestern der goldenen Zeit des Tango, aber auch von aktuellen Ensembles in bester Aufnahmequaliltät.
*******************************
Zur Premiere dieser Milonga haben wir den Grand Senior des Tango, Roberto Herrera, mit seiner Partnerin Laura Legazcue zu Gast für eine Tango-Show! Roberto war der Showtänzer von Osvaldo Pugliese und damit einer der ersten Tango Showtänzer überhaupt zu einer Zeit, in der es sonst nur die Milongueros von Buenos Aires gab. Roberto und Laura tanzen einen modernen und erfrischenden Tango. Roberto Herrera und seine Tango Company waren in den letzten Jahren immer wieder mit Ihrer großen Bühnenshow im Gasteig München zu Gast und begeistern alle Altersklassen mit ihrem Tango.
Roberto und Laura sind auch als Gasttrainer bei Tango Anabella in München zu Gast und für die Workshops am Freitag, dem 16.11.2018 gibt es noch wenige Plätze.
Information und Anmeldung unter: https://www.tango-anabella.de/workshops
*******************************
Tanzt die Ronda in ihrer ganzen Dynamik und Vielseitigkeit, den wechselnden Tempi, den Pausen, dem Vertanzen der Musik zusammen mit dem Partner oder der Partnerin auf der Fläche in enger oder weiter Umarmung.
Anabella ist gebürtige Argentinierin aus Buenos Aires, der Stadt des Tango. Sie hat diesen wundervollen Tanz von den besten Milongueros in Buenos Aires gelernt, und auch die argentinischen Tänze des Tango und der Folklore dort an der „Escuela de Danzas Argentinas“ studiert.
Willkommen ab 19:30 Uhr im großen Saal des Schlachthofs zur „La Milonga de los Domingos“ in gemütlicher Atmosphäre, mit Knabbereien und Getränken, und vorab um 18:30 Uhr zu einem offenem Tangotraining mit Anabella und Armin.

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 15:42 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033327
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Tangofest


Im Schlachthof
Zenettistr. 9 München (Tango Anabella)
19:30-23:00
mehr...>>
Die Milonga am Sonntag im Schlachthof bietet eine große Tanzfläche und beste Musik zum Tanzen!
Für Euch spielt Anabella klassische und moderne Tangos von den großen Tango-Orchestern der goldenen Zeit des Tango, aber auch von aktuellen Ensembles in bester Aufnahmequaliltät.
Tanzt die Ronda in ihrer ganzen Dynamik und Vielseitigkeit, den wechselnden Tempi, den Pausen, dem Vertanzen der Musik zusammen mit dem Partner oder der Partnerin auf der Fläche in enger oder weiter Umarmung.
Anabella ist gebürtige Argentinierin aus Buenos Aires, der Stadt des Tango. Sie hat diesen wundervollen Tanz von den besten Milongueros in Buenos Aires gelernt, und auch die argentinischen Tänze des Tango und der Folklore dort an der „Escuela de Danzas Argentinas“ studiert.
Willkommen ab 19:30 Uhr im großen Saal des Schlachthofs zur „La Milonga de los Domingos“ in gemütlicher Atmosphäre, mit Knabbereien und Getränken, und vorab um 18:30 Uhr zu einem offenem Tangotraining mit Anabella und Armin.

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 15:00 * 00000119 - Tango Anabella * TID= 00033326
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Kurse für Frauen


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:00
mehr...>>
Frauentechnik Kurs mit Helga
Hallo Tangueras,
bei uns findet jeden Sonntag ein Kurs für Frauen statt, die ihre Tango-Technik verbessern möchten, denn Eleganz und Präsenz von Kopf bis Fuß zeichnen eine gute Tanguera aus.

Wir erschließen uns die Grundprinzipien und Feinheiten für eine dynamische, kreative und aktive folgende Rolle und für ein genussvolles Tanzen. Wir widmen uns den Tanztechniken für das tango-typische Gehen, Drehen und Verzierungen, kümmern uns um Haltung, Achse und Balance und schulen unser tänzerisches
Körperbewusstsein.

Was wir Frauen beim Tangotanzen wollen:
- entspannt und elegant tanzen
- Pausen für Verzierungen nutzen
- gute Kommunikation mit meinem Tanzpartner
- den eigenen Ausdruck in den Tanz mit einbringen
- geerdet, aber trotzdem mit Leichtigkeit tanzen
- den Tanz genießen

Sicherlich gibt es noch viele andere Ziele, aber für alle benötigen wir ein gutes Gefühl für die eigene Achse, ein gutes eigenes Gleichgewicht, eine gute Stabilität, mit der wir dann den Tanz aktiv mitgestalten können. Im Kurs kann sehr individuell auf einzelne Wünsche und Themen eingegangen werden.

Zeit: Sonntags von 19:00 bis 20:00 Uhr
Kosten: 1 Kurs 15 €, 4 Kurse 55 €, 6 Kurse 80 €

Die Kurse finden statt im:
-----------------------------
El Duende - Estudio de Tango Argentino
80799 München
Amalienstr. 45
2. Rückgebäude / Sourterrain

Anmeldung/Info 089-12227785 oder 0171-7597719 tango@el-duende.de, http://www.el-duende.de

Ich freue mich auf Euch.

Liebe Grüße

Helga

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 12:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00023950
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:00-21:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029460
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:00-21:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 11. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029141
 
mehr... Samstag 24.Nov.2018

sonstige Kurse


Tanzstudio Rebecca
Machtlfinger Str. 10 München-Obersendling (Tango Connection Escuela)
17:00 - 19
mehr...>>
Chacarera-Workshop am 24.+25. November 2018
im Tanzstudio Rebecca
mit Martha Giorgi

Samstag, 24. November 2018
17 - 19 Uhr

Sonntag, 25. November 2018
17 - 19 Uhr
 
Chacarera ist ein argentinischer Folklore-Tanz aus Santiago del Estero.
Ein fröhlicher und dynamischer Tanz als Paar, aber ohne Kontakt.
Derzeit gehört der Chacarera zu den Milongas, der dort auch immer getanzt wird!
Bereitet euch vor für die nächste Milonga am 1 .Dezember!!! ;)
 
WS-Preise:
1x 25 €
2x 40 €
 
Veranstaltungsort am Samstag, 24. November und Sonntag, 25. November:

Tanzstudio Rebecca
Blauer Saal (mit Spiegeln), 2. OG
Machtlfinger Str. 10, 81379 München-Obersendling
(2 min Fußweg von der U3-Haltestelle Machtlfinger Straße; öffentliche Parkplätze auf der Straße)
www.tanzstudio-rebecca.com

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 21:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033322
 
mehr... Sonntag 25.Nov.2018

sonstige Kurse


Tanzstudio Rebecca
Machtlfinger Str. 10 München-Obersendling (Tango Connection Escuela)
17:00 - 19
mehr...>>
Chacarera-Workshop am 24.+25. November 2018
im Tanzstudio Rebecca
mit Martha Giorgi

Samstag, 24. November 2018
17 - 19 Uhr

Sonntag, 25. November 2018
17 - 19 Uhr
 
Chacarera ist ein argentinischer Folklore-Tanz aus Santiago del Estero.
Ein fröhlicher und dynamischer Tanz als Paar, aber ohne Kontakt.
Derzeit gehört der Chacarera zu den Milongas, der dort auch immer getanzt wird!
Bereitet euch vor für die nächste Milonga am 1 .Dezember!!! ;)
 
WS-Preise:
1x 25 €
2x 40 €
 
Veranstaltungsort am Samstag, 24. November und Sonntag, 25. November:

Tanzstudio Rebecca
Blauer Saal (mit Spiegeln), 2. OG
Machtlfinger Str. 10, 81379 München-Obersendling
(2 min Fußweg von der U3-Haltestelle Machtlfinger Straße; öffentliche Parkplätze auf der Straße)
www.tanzstudio-rebecca.com

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 21:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033323
 
mehr... Montag 31.Dec.2018 (SYLVESTER)

Tangofest


Tango SUR im Theatersaal der Freien Turnerschaft München Süd
Engelhardstr. 26-28 München-Sendling (Susanne Mühlhaus)
21:00-
mehr...>>
Milonga SUR am Montag, den 31.12. mit DJ ANGELO MERCURIO aus Napoli 21:00-Open end

Eintrittskarte für den 31.12. nur im Vorverkauf im SUR oder online auf www.sutango.com
Im VVK als Silvester-Pass für alle 3 Abendmilongas 29.12., 30.12. und 31.12. 
Alle Silvester-Milongas:
SAMSTAG, 29.12. DJ Chris Grohs ab 21:00 (Karte an der AK oder als Pass im VVK)
Sonntag, 30.12. DJ Janusz ab 19:30 (Karte an der AK oder als Pass im VVK)
MONTAG, 31.12. DJ Angelo Mercurio (Napoli) ab 21:00 – Diese Milonga NUR im Vorverkauf im SUR ab 3.11.18 oder online ab 5.11.18 oder als Bestandteil vom Pass im VVK
Verkauf von Tangokleidung und Schuhen aus Italien an alle 3 Abenden
Dies ist eine "normale" Milonga an einem besonderen Abend - kein Encuentro. Keine Gender- oder Rollen-Balance (außer zufällig). Kein inklusives Essen außer Knabbereien und Buffet am 31.12. mit Buffetbeitrag.
Mirada & Cabeceo, eine Umarmung, die sich gut anfühlt, feinfühlig und musikalisch tanzen. Freude, Kommunikation, Zurückhaltung, Melancholie: alles hat seinen Platz im Sur.
Hervorragende DJs legen feine traditionelle Musik aus dem Goldenen Zeitalter des Tango (Epoca de Oro) in Tandas & Cortinas auf. Hier findest du harmonisches Ambiente zum Genießen. Wir freuen uns auf Tangueras und Tangueros aus Nah und Fern, die das Tanzen in einer rücksichtsvollen Ronda mögen.

Im SUR-Tanzsaal kann die Ronda in drei Bahnen getanzt werden.
Die Milonga findet im modernen holzgetäfelten Theatersaal der Freien Turnerschaft München-Süd statt - nicht in der Turnhalle ;-). Der Saal misst an seinem höchsten Punkt über 10 Meter Höhe. Der Boden ist allerbestes schwingend verlegtesTanzparkett - ideal zum Tangotanzen.
Diese schönen Location hat einen großzügigen Barbereich zum entspannten Unterhalten. Große Getränkeauswahl. Verschiedene Tees.
Weitere Infos findet man auf www.sutango.com
 

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 20:00 * 00002070 - Susanne Mühlhaus * TID= 00033291
 
mehr... Samstag 01.Dec.2018

Tangofest


Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9 München-Mittersendling (Tango Connection Escuela)
21:30-1:30
mehr...>>
WillkommensMilonga für unseren Vertretungs- und Gastlehrer
Nicolas Godoy am Samstag, 1. Dezember 2018
Milonga La Maleva im Lachdach Pling
mit Tango-Show von Nicolas Godoy & Martha Giorgi
sowie mit Gast-TJ ☆☆☆Christoph Grohs☆☆☆
Milonga ab 21:30 Uhr
Eintritt: 8 €
(Für Teilnehmer an beiden Workshops, kostet der Eintritt zur Milonga nur 5 €!)

direkt davor Workshops!

Tango Connection sieht nach vorne:
Mit Blick nach Buenos Aires und einem besonderen Gast aus Buenos Aires !!
Nicolas Godoy wird 4 Monaten lang als Gastlehrer in München bei Tango Connection sein! Die beste Verbindung für euch, um einen dynamischen Tango kennenzulernen.
Verpasst nicht die Möglichkeit, von diesem tollen Lehrer zu profitieren!
Er übernimmt ALLE KURSE UND WORKSHOPS bei TANGO CONNECTION!

☆☆☆NICO GODOY, in Buenos Aires als Tangolehrer und Veranstalter der bekannten Milonga ☆☆☆MADERO TANGO☆☆☆ in Puerto Madero tätig. Nicolas hat internationale Erfahrung als Tangolehrer:
Er unterrichtet in London, Bristol und mehreren Städten in ganz Europa und in den USA.
☆☆☆Am Sa, 1. Dezember präsentieren wir euch Nicolas Godoy in unserer Milonga LA MALEVA, zusammen mit Martha.☆☆☆


Workshops direkt vor der Milonga:

19:00 - 20:15 Uhr: Vals-Workshop

20:15 - 21:30 Uhr: Milonga-Workshop

WS-Preise: je WS 20€    /    beide WS: 30€
Bei Teilnahme an beiden Workshops kostet der Eintritt zur Milonga ab 21:30 Uhr nur 5 € anstatt 8 €!


☆☆☆☆☆AKTION ☆☆☆☆☆

Jeder der für 3 MONATE im Voraus bucht, erhält 15 % Ermäßigung!
Paketpreis gilt für JANUAR + FEBRUAR + MÄRZ 2019
Anstatt 225 € nur 190 €
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

 
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München-Mittersendling
S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling), Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße) oder N41 (Haltestelle Zielstattstr.)!
Der Eingang ist im Hinterhof der Firma "Alles klar" bzw. auf der Rückseite des Gebäudes (Eingang bei der Firma CES) und dann ganz hinauf - immer der TangoMusik nach!
 

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 19:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033308
 
mehr... Samstag 01.Dec.2018

Workshop mit Gastlehrer


Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9 München-Mittersendling (Tango Connection Escuela)
19:00-21:30
mehr...>>
Workshops mit Vertretungs- und Gastlehrer Nicolas Godoy & Martha Giorgi
am Samstag, 1. Dezember 2018
19:00 - 20:15 Uhr: Vals-Workshop
20:15 - 21:30 Uhr: Milonga-Workshop
WS-Preise:
je WS 20€ / beide WS: 30€
Bei Teilnahme an beiden Workshops kostet der Eintritt zur Milonga ab 21:30 Uhr nur 5 € anstatt 8 €!

direkt nach den Workshops ab 21:30 Uhr:

Milonga La Maleva im Lachdach Pling
mit Tango-Show von Nicolas Godoy & Martha Giorgi
sowie mit Gast-TJ ☆☆☆Christoph Grohs☆☆☆

Eintritt: 8 €
(Für Teilnehmer an beiden Workshops, kostet der Eintritt zur Milonga nur 5 €!)


Tango Connection sieht nach vorne:
Mit Blick nach Buenos Aires und einem besonderen Gast aus Buenos Aires !!
Nicolas Godoy wird 4 Monaten lang als Gastlehrer in München bei Tango Connection sein! Die beste Verbindung für euch, um einen dynamischen Tango kennenzulernen.
Verpasst nicht die Möglichkeit, von diesem tollen Lehrer zu profitieren!
Er übernimmt ALLE KURSE UND WORKSHOPS bei TANGO CONNECTION!
☆☆☆NICO GODOY, in Buenos Aires als Tangolehrer und Veranstalter der bekannten Milonga ☆☆☆MADERO TANGO☆☆☆ in Puerto Madero tätig. Nicolas hat internationale Erfahrung als Tangolehrer:
Er unterrichtet in London, Bristol und mehreren Städten in ganz Europa und in den USA.
☆☆☆Am Sa, 1. Dezember präsentieren wir euch Nicolas Godoy in unserer Milonga LA MALEVA, zusammen mit Martha.☆☆☆
 
☆☆☆☆☆AKTION ☆☆☆☆☆
Jeder der für 3 MONATE im Voraus bucht, erhält 15 % Ermäßigung!
Paketpreis gilt für JANUAR + FEBRUAR + MÄRZ 2019
Anstatt 225 € nur 190 €
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
 
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München-Mittersendling
S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling), Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße) oder N41 (Haltestelle Zielstattstr.)!
Der Eingang ist im Hinterhof der Firma "Alles klar" bzw. auf der Rückseite des Gebäudes (Eingang bei der Firma CES) und dann ganz hinauf - immer der TangoMusik nach!

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 19:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033324
 
mehr... Donnerstag 15.Nov.2018

sonstige Kurse


Papusa Raum für Möglichkeiten
München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
20:30-21:45
Hinweis: Der Termin entf�llt heute

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 16:21 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00033321
 
mehr... Donnerstag 15.Nov.2018

sonstige Kurse


Papusa Raum für Möglichkeiten
München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
20:30-21:45
Hinweis: Der Termin entf�llt heute

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 16:21 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00033320
 
mehr... Montag 19.Nov.2018

Tangofest


Papusa Raum für Möglichkeiten
Kirchenstr. 89b (hinterhof) München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
19:45-23:00
mehr...>>
Milonga papusa im Papusa weil Wir nur 2 wochen noch hier sein werden. Save the date :-). Mit euch und mit unsere super chicas. 
Tradicional, super cariñosa, Holzboden, Süße location, super sound und liebevolle Menschen mit junge schöne energie. 
Es gibt Tango (tradicional), Kuchen, Getränke und uns :-). Und ich freue mich, wenn ihr paarweise kommt. Das ist aber nur ein Wunsch, keine Bedingung. Eine Umarmung! 
Papusa ist für enge Umarmung und liebevolles tanzen gedacht, und bitte bitte, in Innenhof mäuschen still sein :-)
Pasaremos noches bonitas despidiendonos contigo, ¿nos acompañas?. 


- invitation by mirada and cabeceo
- dancing carefully in the space respecting other couples
- being open to new and unknown dancers :-)
- establishing eye contact with the leader in the proximity before entering the ronda
- dancing in the ronda

Pasalo bien!. Nos alegramos!
 
tradicional, super cariñosa, wooden floor, nice location, supersound and loving people with young beautiful energy.:-)
 
 
Sylvia&Team



Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 11:00 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00033317
 
mehr... Montag 26.Nov.2018

Tangofest


Papusa Raum für Möglichkeiten
Kirchenstr. 89b (hinterhof) München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
19:45-23:00
mehr...>>
Milonga papusa im Papusa weil Wir nur eine woche noch hier sein werden. Save the date :-). Mit euch und mit unsere super chicas.  Das letzte mal!
Tradicional, super cariñosa, Holzboden, Süße location, super sound und liebevolle Menschen mit junge schöne energie. 
Es gibt Tango (tradicional), Kuchen, Getränke und uns :-). Und ich freue mich, wenn ihr paarweise kommt. Das ist aber nur ein Wunsch, keine Bedingung. Eine Umarmung! 
Papusa ist für enge Umarmung und liebevolles tanzen gedacht, und bitte bitte, in Innenhof mäuschen still sein :-)
Pasaremos noches bonitas despidiendonos contigo, ¿nos acompañas?. 


- invitation by mirada and cabeceo
- dancing carefully in the space respecting other couples
- being open to new and unknown dancers :-)
- establishing eye contact with the leader in the proximity before entering the ronda
- dancing in the ronda

Pasalo bien!. Nos alegramos!
 
tradicional, super cariñosa, wooden floor, nice location, supersound and loving people with young beautiful energy.:-)
 
 
Sylvia&Team



Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 11:42 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00033318
 
mehr... Freitag 16.Nov.2018

Tangofest


SUIERTE LOCA im Vintage Club
Sonnenstraße 12 beim Stachus München (Hermann Schlösser)
21:30-01:30
mehr...>>
SUERTE LOCA, DJ: Theresa Faus
Heute mit Showauftritt von Céline Giordano und Alexis Quezada (Marseille/Barcelona). 
"In unserem Tanz legen wir besonderen Wert auf die Umarmung. Zuneigung zu geben und zu empfangen halten wir für eine der wichtigsten Fähigkeiten von uns Menschen. Die Verbindung mit unseren Gefühlen ist unabdingbar.
Wenn wir tanzen, versuchen wir das ruhig und sanft zu tun. Es geht darum, dass unser Körper und der unseres Partners die Musik und die Bewegung genießen können, ohne Streß und Komplikation, die von unseren Gefühlen ablenken.
Wir unterrichten genau dass, was wir tanzen."
http://celineyalexis.blogspot.com/p/tango-milonguero-el-es-chileno-ella.html
(Falls Haustüre geschlossen, bitte bei "Vintage Club" klingeln, Türe öffnet dann automatisch)


Traditionelle Milonga mit Tandas und Cortinas. Wir freuen uns auf viele Gäste, tolle Tangos und ein harmonisches Miteinander. 
 
Eintritt 8 EUR plus 2 EUR Getränkebon


 
 

Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 10:00 * 00001854 - Hermann Schlösser * TID= 00032836
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Üben mit Anleitung


Studio: Tangozentrum Muenchen
Dachauerstr. 20 München (TangoFusionClub (Sonja Armisén)))
siehe-xt
mehr...>>
TANGOTECHNIKSTUNDE + PRAKTiKA  (Lernen + Helfen, die Einnahmen des Abends werden gespendet)

Von 20:45 bis 21:45 Uhr werden wir uns mit der allgemeinen Tangotechnik beschäftigen, das heißt, wir üben alleine und zu zweit, zB.  Haltung, Gleichgewicht, Musikalität, Schritttechnik, Ganchotechnik,
Sacadatechnik, Moulintettentechnik, Ochotechnik, Verziehrungen ecc.....
Da die Technik für Anfänger und Fortgeschrittene wichtig ist und die Meisten dies ja doch nicht alleine zu Hause üben, gibt es jetzt die Möglichkeit dies angeleitet in der Gruppe zu tun. Zu dieser offenen Stunde könnt ihr auch als Single ohne Anmeldung kommen.

Ab 21:45 Uhr bis ca. 23:30 Uhr könnt ihr dann weiter üben oder einfach nur tanzen und Sonja wird Euch bei Fragen zur Verfügung stehen.

Die Einnahmen der Abende werden an FUTURO SI gespendet !
Schüler des Tangozentrums in laufenden Kursen dürfen spenden was immer sie wollen, alle Anderen mindestens 10 € für Technikstunde + PraktiKa / Nur Praktika 5 € .


Letzte Änderung - 10. Nov. 2018 * 00:00 * 00000103 - TangoFusionClub (Sonja Armisén)) * TID= 00027140
 
mehr... Freitag 30.Nov.2018

Tangofest


Neues Kino Breitwand Gauting
Bahnhofsplatz. 2 82131 Gauting (Ralf Sartori)
siehe text
mehr...>>
Einladung zur 46. Tangonacht ins Breitwand-Kino Gauting
mit Tangofilm, Milonga und umfangreichem Tangoliteratur-Angebot
fuer Freitag, den 30. November

Wir zeigen den Dokumentarfilm Enrique y Juditha, Deutschland, 2007, 75 Minuten, Regie: Andrea Roggon, in deutscher Sprache.

Und praesentieren Teil 2 der Sammlung Ralf Sartoris neuer Tango-Essays, als Band 6 der Reihe TANGO GLOBAL!
Ausfuehrliches zu dieser Neu-Erscheinung, unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays-themen-sonderband-3.
Der erste Teil dieser Sammlung ist im November 2017 erschienen, als Band 5 der Reihe Tango Global und als ihr 2. Themen-Sonderband.
Und vor kurzem erst (September 2018), da die erste Ausgabe schon vergriffen war, noch einmal in einer leicht ueberarbeiteten Neuauflage mit neu gestaltetem Buch-Cover.
Mehr zu dieser Vorgaenger-Publikation unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays.
Beide Buecher bilden eine Gesamtheit.
Und wie immer praesentieren wir auf unserem Buechertisch im Kino auch saemtliche weitere, bisher erschienenen Baende der Buchreihe TANGO GLOBAL mehr dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tangobuch-reihe.
 
 
Liebe Tango-Freundinnen und -Freunde,
Freitag, den 30. November 2018 laden wir im Rahmen der 46. Langen Tangonacht wieder ins Kino Breitwand Gauting und zeigen dort den Dokumentarfilm Enrique y Juditha, Deutschland, 2007, 75 Minuten, Regie: Andrea Roggon, in deutscher Sprache.
Danach oeffnet sich, wie immer, die Lounge zur Tangobar-Milonga, mit der Moeglichkeit, dort selbst zu tanzen.
Und zu Beginn gebe ich, zusammen mit Janine Holzer, noch eine kurze Einfuehrung in den Tanz, fuer alle Tango-Neulinginnen und Neulinge, die gerne auf einfachem Niveau gleich mittanzen koennen moechten.
Und wie üblich bedarf es dazu bei uns keines Tanzpartners.

Und das ist noch nicht alles!
 
Denn fortan koennt Ihr mit Eurer Eintrittskarte zur letzten Tango-Kinonacht einmalig an einem kostenlosen einstuendigen Tango-Grundlagen-Workshop (mit Schwerpunkt FRAUEN-TECHNIK) im Kino Breitwand Gauting teilnehmen.
Um gleich weiter auf dem Gelernten aufzubauen. Diese Workshops finden immer im Kino Breitwand Gauting statt, auch wenn die letzte Tango-Filmnacht auf Schloss Seefeld war. Denn im Gautinger Kino haben wir mehr Platz, um zu tanzen.

Und es gibt im Parterre ein Kino-Restaurant, das Matthias Helwig, der Leiter des jährlichen Fuenf Seen Filmfests, mittlerweile selbst betreibt, und in dem sich die TeilnehmerInnen im Anschluss an den Unterricht bei einem Glas Wein und hervorragenden Speisen ueber ihre Tango-Erfahrungen austauschen – und einander naeher kennenlernen koennen.
Fuer eine solche Teilnahme, wie auch für den sonstigen Tango-Unterricht von Ralf Sartori, bedarf es keines eigenen Tanzpartners, da alle Teilnehmenden im Wechsel miteinander jeweils immer beide Rollen erlernen und daher bald schon in der Lage sein werden, auch alleine, selbstaendig Tangotanzen zu gehen.
Weitere Infos und Anmeldung bei Ralf Sartori direkt, unter: Tel. 0172/ 827 55 75 oder mail: nymphenspiegel@aol.com.
 

Programm, Termine, Zeiten, Ticket-Reservierung und Kino-Adresse
 
Um 19.30 Uhr: Filmbeginn.
 
Es lohnt sich, frueher da zu sein, da die Tickets keine nummerierten Platzkarten sind.
 
ab ca. 21.00 Uhr Tango-Tanzen in der Lounge mit einer Einfuehrung
 
Ticketpreis für diese Sonderveranstaltung: 12 Euro (für Kinobesuch, den Tangotanzabend, mit kurzer Einführung für AnfängerInnen davor, sowie einem einstündigen Tango-Grundlagen-Workshop, der an einem anderen Abend im selben Kino stattfindet)
 
Eine Kartenreservierung für diese Sonderveranstaltung im Kino Breitwand Gauting wird dringend empfohlen, unter Tel.: 089/ 89 501 000 oder Mail: gauting@breitwand.com
 
 
Insgesamt auf unserem Tango-Büchertisch:

 
Natürlich das ganz frisch erschienene Buch mit Ralf Sartoris neuesten Tango-Essays, als Band 6 der Buchreihe TANGO GLOBAL. Mehr dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays-themen-sonderband-3

Teil 1 dieser Essay-Sammlung findet sich unter: www.tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays.
 
Und des weiteren natürlich wieder alle drei Baende der Tango-Berlin-Trilogie innerhalb der ersten Tangobuchreihe weltweit TANGO GLOBAL (Band 3 ist im Juli 2017 erschienen/ für alle, die die Berline

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 20:00 * 00000646 - Ralf Sartori * TID= 00033315
 
mehr... Sonntag 25.Nov.2018

Anfänger Kurse


Zenja-Saal Mehrgenerationen Haus
Planegger Str. 9 Germering (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
16:00 - 19
mehr...>>
Anfänger-Workshop in Germering: 24. + 25. November je 16 bis 19 Uhr
Ort: Zenja-Saal Mehrgenerationen Haus: Planegger Str. 9 in Germering
Leitung: Alfredo Foulkes "El Farolito"
Anmeldung direkt bei Alfredo: 0176-50314133
Gegühr: € 58.- Studentin € 30.-
Tango Argentino
ist ein Tanz der von jedem leicht erlernt werden kann. Tango entsteht aus dem natürlichen Gehen und ist, da es keine vorgegebenen Schritte gibt, ein reiner „Improvisationstanz“ zur Musik. Durch seine Vielfalt werden nebenbei die Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit gefördert.
Der Mann führt die Partnerin klar und dennoch sehr einfühlsam. Die Frau begleitet den Partner aktiv, so entsteht ein wunderschöner Austausch.
Tango Argentino wirkt sehr elegant und harmonisch, er wird in der ganzen Welt getanzt und egal wo Sie sind, Sie können auf jeder Milonga (Tanzfest) mittanzen.
Das Ziel des argentinischen Tango-Lehrers, Alfredo Foulkes ist es den Tanz seiner Heimat, mit all seinen Fassetten zu vermitteln und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Denn Tango ist einfach und schön. Versuchen Sie es und lassen sich faszinieren.
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 18:56 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033314
 
mehr... Samstag 24.Nov.2018

Anfänger Kurse


Zenja-Saal Mehrgenerationen Haus
Planegger Str. 9 Germering (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
16:00 - 19
mehr...>>
Anfänger-Workshop in Germering: 24. + 25. November je 16 bis 19 Uhr
Ort: Zenja-Saal Mehrgenerationen Haus: Planegger Str. 9 in Germering
Leitung: Alfredo Foulkes "El Farolito"
Anmeldung direkt bei Alfredo: 0176-50314133
Gegühr: € 58.- Studentin € 30.-
Tango Argentino
ist ein Tanz der von jedem leicht erlernt werden kann. Tango entsteht aus dem natürlichen Gehen und ist, da es keine vorgegebenen Schritte gibt, ein reiner „Improvisationstanz“ zur Musik. Durch seine Vielfalt werden nebenbei die Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit gefördert.
Der Mann führt die Partnerin klar und dennoch sehr einfühlsam. Die Frau begleitet den Partner aktiv, so entsteht ein wunderschöner Austausch.
Tango Argentino wirkt sehr elegant und harmonisch, er wird in der ganzen Welt getanzt und egal wo Sie sind, Sie können auf jeder Milonga (Tanzfest) mittanzen.
Das Ziel des argentinischen Tango-Lehrers, Alfredo Foulkes ist es den Tanz seiner Heimat, mit all seinen Fassetten zu vermitteln und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Denn Tango ist einfach und schön. Versuchen Sie es und lassen sich faszinieren.
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 18:55 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00033313
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Tangofest


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
21:00-00:30
mehr...>>
Tanzen in stimmungsvoller Atmosphäre in unserer "Milonga de los Viernes" ab 21:00 Uhr. Mit Tandadisplay auf dem TV. Wir spielen klassische Tandas mit kurzen Cortinas.
18:00-19:30 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
19:30-21:00 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
Multilevel-Kurs: Vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet.
Probestunde: 15 €
Schüler und Studenten in allen Kursen: 4 x Unterricht haben, aber nur 3 x zahlen.
Der Einstieg in unsere Kurse ist jederzeit nach Absprache möglich. Wir beschäftigen
uns in jeder Stunde auch intensiv mit Tango Basistechniken und unterrichten immer als Paar.

Zeit: 21.00 - 00:30 Uhr
Eintritt: 8 € - Kursteilnehmer frei

El Duende - Estudio de Tango Argentino
Amalienstr. 45
80799 München
2. Rückgebäude / Souterrain

Info: 089-12227785, 0171-7597719, tango@el-duende.de oder http://www.el-duende.de

Liebe Grüße
Helga und Christian

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00018403
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:30-21:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029449
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:30-21:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029140
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
18:00-19:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029448
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
18:00-19:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 09. Nov. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029139
 
mehr... Sonntag 02.Dec.2018

Kurse für Frauen


Tanzstudio Rebecca
Machtlfinger Str. 10 München-Obersendling (Tango Connection Escuela)
11:00 - 14
mehr...>>
Sonntag, 2. Dezember 2018

Frauen-Technik-Workshop
im Rebecca Studio mit Martha Giorgi
13 - 16 Uhr mit leckerem Imbiss zur Stärkung! :)

 
Möchtest du lernen, deine Achse zu halten, möchtest du mehr Selbstbewusstsein und Sicherheit bei Boleos? Willst du deine Verzierungen musikalischer machen? Deine Technik verbessern?
Dann ist dieser Workshop genau richtig für dich!
Bitte mit vorheriger Anmeldung! Ich freue mich auf dich!
 
TANGOBRUNCH FÜR FRAUEN
Ein Raum in privater Atmosphäre nur für Frauen, mit dem "Ziel", den Tango mehr zu genießen und selbsbewusster zu tanzen. Wir werden unsere Technik von innen nach außen verbessern.
Bitte bringe bequeme Kleidung mit: Leggings sind ideal!
 
WS-Preis: 50 € incl. leckerem Imbiss!
 
Anmeldungen bitte direkt bei Martha:
marthaggiorgi@gmail.com
Handy: 0176 74420865
 

Veranstaltungsort:
Tanzstudio Rebecca
Blauer Saal (mit Spiegeln), 2. OG
Machtlfinger Str. 10, 81379 München-Obersendling

(2 min Fußweg von der U3-Haltestelle Machtlfinger Straße; öffentliche Parkplätze auf der Straße)
 www.tanzstudio-rebecca.com
 

Letzte Änderung - 08. Nov. 2018 * 14:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033312
 
mehr... Sonntag 25.Nov.2018

Kurse für Frauen


Tanzstudio Rebecca
Machtlfinger Str. 10 München-Obersendling (Tango Connection Escuela)
11:00 - 14
mehr...>>
Sonntag, 25. November 2018

Frauen-Technik-Workshop
im Rebecca Studio mit Martha Giorgi
13 - 16 Uhr mit leckerem Imbiss zur Stärkung! :)

 
Möchtest du lernen, deine Achse zu halten, möchtest du mehr Selbstbewusstsein und Sicherheit bei Boleos? Willst du deine Verzierungen musikalischer machen? Deine Technik verbessern?
Dann ist dieser Workshop genau richtig für dich!
Bitte mit vorheriger Anmeldung! Ich freue mich auf dich!
 
TANGOBRUNCH FÜR FRAUEN
Ein Raum in privater Atmosphäre nur für Frauen, mit dem "Ziel", den Tango mehr zu genießen und selbsbewusster zu tanzen. Wir werden unsere Technik von innen nach außen verbessern.
Bitte bringe bequeme Kleidung mit: Leggings sind ideal!
 
WS-Preis: 50 € incl. leckerem Imbiss!
 
Anmeldungen bitte direkt bei Martha:
marthaggiorgi@gmail.com
Handy: 0176 74420865
 

Veranstaltungsort:
 
Tanzstudio Rebecca
Blauer Saal (mit Spiegeln), 2. OG
Machtlfinger Str. 10, 81379 München-Obersendling

(2 min Fußweg von der U3-Haltestelle Machtlfinger Straße; öffentliche Parkplätze auf der Straße)
 
www.tanzstudio-rebecca.com
 

Letzte Änderung - 08. Nov. 2018 * 13:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00033311
 
mehr... Freitag 30.Nov.2018

Übungsabend


Freies Musikzentrum
Max Weberpl.2 München (ruth golic)
19:30-22:00
mehr...>>
Te abrazo Tango - Practica mit Ruth Golic (Argentinien)

Freies Tanzen mit Tipps für beeseren Stil und harmonisch tanzen..Schöne Raum!..offen für Alle!

Ohne Anmeldung - alle Level - Max Weberpl. 2 - Rgb - 6.- €
Fr. 30.11. 19.30 bis 22 uhr

Letzte Änderung - 08. Nov. 2018 * 09:00 * 00001803 - ruth golic * TID= 00033310
 
Letzte Änderung 2070 00002070 * Wed, 14.Nov.2018 19:01