Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)



Bild

Theresa Faus

Telefonnummer : 0174 3079728
Email: theresa-tango@email.de
Homepage / Link : http://www.theresa-tango.de


Beim Auflegen schöpfe ich für die Tänzer aus der großen Reichhaltigkeit der traditionellen Tango-Musik: der Reichhaltigkeit an Stilen, mit rhythmischen, romantischen, komplexen, dramatischen Tangos; und der Reichhaltigkeit an Rhythmen, melodischen Linien, Spielweisen und Phrasierungen in jedem einzelnen Tango. Ich spiele eine große Bandbreite von Musik für die Tänzer, mit Kontrasten von Tanda zu Tanda, um ihre Inspiration über viele Stunden zu befeuern, immer mit Blick auf die Stimmung und die Energie in der Ronda. Dabei setze ich stilistische Schwerpunkte: eher zart, frech und raffiniert als bombastisch, schwülstig und wuchtig; vorwiegend aus der Zeit von 1930 bis 1945, aber auch aus den 20er Jahren und in kleineren Dosen Dramatisches oder Zuckersüßes aus späteren Zeiten. Von den großen Orchestern liebe ich besonders Aníbal Troilo, seine Musik darf in keiner Milonga fehlen.

Mein DJ-Motto lautet: Musik, die fetzig, aber nicht hektisch; ruhig, aber nicht eintönig; herzanrührend, aber nicht schwülstig ist - Musik, die in die Beine geht!

Ich begann 2004 mit dem Auflegen, und 2005 gründete ich meine eigene Milonga, es war die erste in München mit 100% traditioneller Musik. Diese Milonga betreibe ich immer noch einmal im Monat unter dem Namen "Bailongo". Ich lege auch in anderen Münchener Milongas auf.

In den letzten Jahren begann ich mit meiner Musik (und meinen Seminaren "Zuhören und Kennenlernen") zu reisen. Ich habe in Milongas, Festivals und Encuentros in vielen Teilen Deutschland, in Österreich, der Schweiz, Slowenien, den Niederlanden, Belgien, UK, Schweden, Spanien und Buenos Aires aufgelegt.


Letzte Änderung - 27. Feb. 2019 * 11:48

http://www.theresa-tango.de/Oranjerie.jpg