Switch to Smartphone version
 



Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)




Eine Location muss bereits erstellt sein
Ansicht Meine Termine ergänzen verwenden
Datum Auswählen


Zuerst wie üblich mit dem automatisch vergebenen Benutzernamen (Veranstalter ID, so was wie 00000123 ) und dem per Email erhaltenem Passwort einloggen. Dann wird im linken Rand das Veranstalter Menü sichtbar mit den Optionen

- Meine Termine ( zeige alle eigenen Termine an)
- Erläuterungen ( link zu diesem Hilfetext )
- Neue Location ( Erstellt einen neuen Veranstaltungsort)
- Über mich ( Korrektur des eigenen Veranstalter Daten)


Den Link Meine Termine ergänzen anklicken und am gewünschten Datum auf den Link "Neuer Termin" klicken.



Nun werden alle Locations angezeigt, bei denen man als Veranstalter eingetragen ist. Sie können nun auswählen, ob die Veranstaltung ein regelmäßiger Termin ist, der immer an einem festen Wochentag stattfindet und nur an einzelen Tagen wie Feiertagen ausfällt, oder ob dies ein einzelner Termin ist.
Auf die Sonderregeln (nur in gerade wochen oder nur in der 1. 2. Woche im Monat) bei regelmäßigen Terminen gehe ich später detailiert ein.

Schritt 3
Füllen Sie nun das Formular mit den Angaben zum Termin aus. Wichtig die auch die Art des Termins, ob mit Live Musik, Uhrzeiten und evt eine Telefonnummer vor Ort. Bei Einzelterminen ist das Ende Datum unwichtig. Bei regelmäßigen Terminen ( z.B. 6 Wochen immer Dienstags ab einem Bestimmten Datum kann jedoch so die Dauer festgelegt werden.)



Einige wichtige Punkte zur Event Art: Die Terminart bzw Eventart, ist entscheidend für die spätere Anzeige des Termins. Es gibt mehrere Gruppen von terminarten., die gesondert gefiltert angezeigt werden können: Tanzveranstaltungen: Übungsabend, Tangofest und Tango Fest mit Einführung, Tango Cafe, Konzert mit Tanz usw. Kurse: Workshops, Anfängerkurse, sonstige Kurse Workshops können auch gesondert angezeigt werden, da oft nach Wochenend möglichkeiten gesucht wird, genauso die Termine speziell für Anfänger: Für Anfänger: Tangoeinführungen, Tangofeste mit Einführung, Anfängerkurse Urlaubsinfos: TangoUrlaub, Übernachtungsmöglichkeiten usw. Festivals: Zusammengefasste Infos von Fest, Workshop, die nur in der Ansicht Festival auftauchen, aber nicht in den sonstigen Terminen und auch nicht in News. Hier können auch Termine aus anderen Regionen eingetragen sein. Termin Status: Aktiv: Neue Termine haben i.d.R. den Status "3-aktiv" Entfällt Info: Entfällt mit (status 1) oder ohne Hinweis (Status 0) im Kalender (Dies benötigt man, um regelmäßige Termine für eine oder mehrere Wochen zu deaktivieren. ) Der Status "2-unsicher" entsteht wenn ein Termin längere Zeit nicht korrigiert oder als noch aktiv markiert wurde wurde. Vom Kommentar Text werden ca die ersten 200 Buchstaben in der Übersichtsliste der Termine angezeigt, der komplette Text (maximal 64000 Zeichen, also mehrere DIN A4 seiten, ) kann ausserdem auch in begrenztem Umfang HTML Befehle enthalten. z.B.
< B > um Fettschrift zu aktiveren
und < /B > sie wieder zu
deaktiveren

Bitte jedoch KEINE HTML SCHRIFT oder Farbbefehle verwenden, da die Besucher der Seite die Hintergrundfarbe wählen können. Es kann ein Link zu einer externen Internetseite ( z.B: link zur Anfahrtskizze oder noch mehr Beschreibung eingeben werden und auch ein Link zu einem Foto, z.B. ein Bild von dem auftretenden Tänzern/Musiker oder einfach dem Raum.

[ Zurück ]

<