Contango Neo-Milonga

Date:
13.12.2022
Time:
20:15 - 23:15

Name of location:
ImproArt
Street And Nr:
Euckenstr. 15
München

Price:
8.00 €
17.00 € Mit Workshop 17 €, 8 € ab 21:30 ohne WS
Category:
Tanzen
Tags:
Tango Nuevo, Milonga, Tango Einführung, Übungsabend
event.withRegistration:
event.isRegistrationConfigured:
event.registrationFormPid: 0
event.registrationUrl:

event.isRegistrationPossible:
event.isNoFreeSeats:

event.registeredSeats: 0
event.unconfirmedSeats: 0

event.availableSeats: 0
event.availableWaitingSeats: 0

Contango Neo-Milonga, vorher Einführung und Miniworkshop

Müheloser Flow, elegant, sinnlich und herzverbunden! Contango ist eine Fusion aus Tango Argentino mit Elementen der Contact Improvisation und freiem Tanz. Durch wechselseitiges Folgen und Führen entsteht ein Tanzflow aus Intuition und Verbindung. Mit dieser Erweiterung der Mann-Frau Rollen erleben die TänzerInnen unvorhersehbare, berührende Tanzmomente. Das Führen ist entspannt, weil es aus dem gemeinsamen Flow und gegenseitigen Zuhören heraus natürlich entsteht, ganz ohne kopfige Schrittfolgen.

Contango-Techniken wie variable Tanzhaltungen, kreative Moves für Beine & Arme und viele kleine technische Inputs beleben diesen sinnlichen Paar-Tanz. Die Contangoprinzipien fördern erfüllende, stimmige Tänze und mühelosen Flow.

Vorkenntnisse in Tango oder Contact Improvisation sind hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich.
Bei einer kurzen Einführung lernt man einige Basics aus beiden Tanzrichtungen,
um auch ohne Vorerfahrung direkt mit einsteigen und das Tanzen genießen zu können.

Die Musik reicht vom klassischen Tango, über stimmungsvolle Non-Tangos, bis zum groovigen Elektrotango.

Tanzpartner finden sich leicht durch das offene Setting und Partnerwechsel beim Contango. Auf der Tanzfläche wird bei Contango-Milongas zwischen den Tanzpaaren auch mal alleine oder zu dritt getanzt. Du kannst gern alleine kommen und wirst tanzen, garantiert!

Vergleich Tango Nuevo und Contango:
Es gibt einige Gemeinsamkeiten zwischen Tango Nuevo, bzw Neotango und Contango. Gemeinsam haben sie die Art der Musik, den improvisierten Bewegungsfluss, variablere Tanzhaltungen als beim Tango Argentino, das Varieren der Nähe und Umarmung, Colgada und Volcada.
Anders als im Tango Nuevo wechselt die Führungsrolle beim Contango frei hin und her. Durch diese Erweiterung der Mann-Frau Rollen erleben die TänzerInnen immer wieder unvorhersehbare, innovative Tanzmomente, sowie intuitiven Flow.
Die Arme und Hände haben viel Spielraum beim gegenseitigen Folgen, Lesen, Umarmen und mit gestischem Ausdruck in den Raum. Die Tanzhaltung variiert im gegenseitigen Umformen, Schmiegen, Umarmen. Teilweise wird auch ohne direkten Körperkontakt getanzt. Beide Tanzpartner können so miteinander die jeweils stimmige Tanzhaltung frei gestalten. Das macht einen besonderen Reiz vom Contango aus.

Ablauf einer Contango-Neo-Milonga mit Mini-Workshop:
Kurze Einführung und Mini-Workshop (ca 45 min) zur Vertiefung
einiger Contango-Techniken. (Thema jeweils im monatl. Newsletter www.improart.de).
Anschließend freies Tanzen bei der Contactango Neo-Milonga.
Gegen Ende gibt's eine kurze Bodywork zum Ausklang.

In der Regel jeden 2. Dienstag im Monat um 20:15 Uhr, Studio Freitänzer, Euckenstr. 15, U/S Harras, München


Ablauf einer Contactango-Neomilonga:
20:15 Eintanzen mit Contango-Einführung und Workshop zu einer Contango-Technik.
Das Thema wird jeweils im ImproArt-Newsletter vorangekündigt. www.improart.de
21:30 Contango Neo-Milonga (freies Tanzen) 
23:00 Bodywork zum Ausklang

-----------------------------------------------
Kein Tanzpartner erforderlich, s.o.
Kursbeitrag: incl. Workshop: 17 €, erm.13 €,
nur Neomilonga ab 21:30 Uhr: 8 €
Tanzen in bequemer Tanzkleidung, flachen Schuhen, Tanzsocken oder barfuß.

☆ Corona-Regeln ☆
Derzeit keine Vorschriften. Bitte komm nur wenn du dich ganz gesund fühlst.
Keine Anmeldung erforderlich.

_______________

Woher kommt Contango?
Etwa seit dem Jahr 2000 haben erste TänzerInnen in Europa an der Verbindung von Tango Argentino und Contactimprovisation geforscht.
Peters Contango-Stil entstand zunächst durch eigenes Ausprobieren, anfangs zusammen mit der Tangolehrerin Sonja Armisén, und entwickelte sich dann im wertvollen Austausch mit anderen Contact-Tango-Lehrern, sowie beim Tanzen und Unterrichten weiter.
Peter leitet seit 2006 Contango-Workshops und Contango-Tanzabende in München und europaweit.
Auch an anderen Orten wurde zu ähnlicher Zeit mit der Verbindung von Contact-Improvisation und Tango experimentiert.
Varianten dieser jungen Tanzform werden ausser Contango auch Contactango und Contact Tango genannt.

In der Regel jeden 2. Dienstag im Monat in der Euckenstr. 15

Last modified: 13.12.2022 (55 Days)
Organizer:
Peter Krempelsetzer
Phone:
089 54370610

Weitere Termine >>
{ "@context" : "http://schema.org", "@type" : "Event", "name" : "Contango Neo-Milonga", "description" : "Contango Neo-Milonga. Vorher Einführung und Miniworkshop Müheloser Flow, elegant, sinnlich und herzverbunden! Contango ist eine Fusion aus Tango mit Elementen der Contact Improvisation.", "startDate" : "2022-12-13T00:00" , "url" : "https://www.tangomuenchen.de/en/dance/event-details/event/event/show/contango-neo-milonga-13-12-2022.html", "location" : { "@type" : "Place", "name" : "ImproArt", "address" : { "@type" : "PostalAddress", "streetAddress" : "Euckenstr. 15", "addressLocality" : "München", } } }

Share

Über die Buttons kann man den Link zu dieser Veranstaltung mit anderen teilen.
Einen FaceBook Button baue ich jedoch nicht ein. Sind mir zu viel Nebenwirkungen für den Datenschutz.
In der mobilen Ansicht sind noch WhatsApp, Threema und Telegram Buttons vorhanden.
Diese Buttons funktionieren bei mir aber nur, wenn ich vorher die App entsperrt habe.

Short-URL:
https://tangomuenchen.de/?tid=15392
Siehe:
13.12.2022: Contango Neo-Milonga
Contango Neo-Milonga. Vorher Einführung und Miniworkshop Müheloser Flow, elegant, sinnlich und herzverbunden! Contango ist eine Fusion aus Tango mit Elementen der Contact Improvisation.

https://www.tangomuenchen.de/en/dance/event-details/event/event/show/contango-neo-milonga-13-12-2022.html