Liste von Veranstaltern, DJs, Tangolehrer und Musiker

Um als Veranstalter in der Liste eingetragen zu werden, bitte einloggen und seine Daten korrigieren oder neu registrieren

img

Tony Milone

tonysusantango@gmail.com
01639173615

Registered since: 10.01.2020
Last Update: 12.01.2020
DJ, Lehrer/in, Privatstunden, Showtanzer, Veranstalter,

Über uns…. Susan und Tony Milone

In nicht so vielen Worten, zwei, die vom Tango wahnsinnig werden.

Wir sind zwei Venezolaner, die sich zum ersten Mal in einer Milonga in Caracas getroffen haben, ohne zu wissen, dass dies der Beginn unseres Lebens sein würde.

2007 sind wir zum ersten Mal zusammen nach Buenos Aires gefahren und haben dort die Lehrerin getroffen, Alejandra Mantiñan.

Sie sagte uns: "Wenn ihr Tango professionell tanzen willt, musst du es leben und dafür musst du kommen und in Buenos Aires leben." Also haben wir es geschafft, wir sind zurückgekehrt, um zu bleiben.

Jede Schwierigkeit hat zu einer Suche geführt, und jede Suche hat zu einem Lernen geführt. Der Tango ist unendlich, es sind Jahrhunderte der Musik, der Kultur, der Evolution und jedes Mal, wenn wir uns ganz diesem Thema widmen wollten.

In der wunderschönen argentinischen Hauptstadt haben wir 7 Jahre lang in Caminito und in mehreren Tango-Häusern trainiert und getanzt. Wir hatten das Glück, mit Tangomusikern und -lehrern zu teilen und nicht nur die Musik, sondern auch die gesamte Kultur, ihre Wurzeln und Nuancen zu verstehen.

Es war ein langer Weg, mit dem einzigen Ziel, uns miteinander zu verbinden und in einem einzigen Gefühl mit der Musik.

Im Jahr 2011 begannen wir, als Instruktoren die AMT-Technik zu trainieren, die von Alejandra Mantiñan entwickelt wurde, eine Technik, die es uns ermöglicht, die Bewegungen, das Gleichgewicht und den Tangogang mit Hilfe der Biomechanik zu verstehen.

Seit Anfang 2015 unterrichten wir in Buenos Aires an ihrer Schule "La Floreada".

Seit 2016 arbeiten wir in der zweiten Schule "Fábrica Tanguera" in München und Tutzing.

Jetzt sind wir hier in München, um weiterhin unsere Geschichte zu schreiben und mit all unserem Wissen und unseren Erfahrungen beizutragen.