Kalender Optionen:

Javascript wird für einige Funktionen der Seite benötigt!
(ist aber bei dir deaktiviert!)


Neues :

Tage



Anzahl Tage 7 * Nur Region * Mit Inhaltsverzeichnis: * Ohne Text:
Neues der letzten 7 Tage
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Tangofest


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
21:00-00:30
mehr...>>
Tanzen in stimmungsvoller Atmosphäre in unserer "Milonga de los Viernes" ab 21:00 Uhr. Mit Tandadisplay auf dem TV. Wir spielen klassische Tandas mit kurzen Cortinas.
18:00-19:30 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
19:30-21:00 Uhr - Multilevel-Kurs: 3 x 1,5 Stunden - 70 € pro Person, 130 € pro Paar
Multilevel-Kurs: Vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet.
Probestunde: 15 €
Schüler und Studenten in allen Kursen: 4 x Unterricht haben, aber nur 3 x zahlen.
Der Einstieg in unsere Kurse ist jederzeit nach Absprache möglich. Wir beschäftigen
uns in jeder Stunde auch intensiv mit Tango Basistechniken und unterrichten immer als Paar.

Zeit: 21.00 - 00:30 Uhr
Eintritt: 8 € - Kursteilnehmer frei

El Duende - Estudio de Tango Argentino
Amalienstr. 45
80799 München
2. Rückgebäude / Souterrain

Info: 089-12227785, 0171-7597719, tango@el-duende.de oder http://www.el-duende.de

Liebe Grüße
Helga und Christian

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 15:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00018403
 
mehr... Donnerstag 25.Jan.2018

Konzert


S EnsembleTheater
Bergmühlstraße 34 Augsburg (Baldosa Floja)
20:30-22:15
mehr...>>
Baldosa Floja - zuhause auf den Milongas - zeigt sich an diesem Abend wieder einmal von seiner konzertanten Seite. In der kuscheligen Konzertatmosphäre des Augsburger "S´Ensemble Theaters" steht die Musik im Mittelpunkt.
Bewegende und dramatische Werke führen quer durch die wechselvolle Geschichte des Tangos.
Neben einer Auswahl  klassicher Tangos, Milongas, Valses spielen wir einige vor Spannung knisternde  "Tango Nuevos"!
Informationen über uns und Kostproben unserer Musik findet Ihr über Facebook und unsere Homepage.
Karten können direkt beim Veranstalter erworben werden. Hier der Link zum Terminkalender des Veranstalters.
Es erwartet Euch ein emotionaler Konzertabend!
 
Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 12:00 * 00000999 - Baldosa Floja * TID= 00031340
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:30-21:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 12:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029449
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:30-21:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 12:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029140
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
18:00-19:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 12:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029448
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
18:00-19:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 12:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029139
 
mehr... Sonntag 21.Jan.2018

Tangofest


Wirtshaus im Schlachthof
Zenettistraße 9 München (Lidia und Axel Gastón)
19:00 - 23:00
mehr...>>
 
⭐️Milonga im Schlachthof⭐️
 
DJ Esequiel Maiolo, Live Bandoneon Musik von Facundo Barreyra und Tango Show von Axel und Lidia!
Termin: 21.01 ab 18:00 bis 23:30

18:00-19:15: Offener Kurs für alle Levels
19:15-23:30: Milonga mit DJ Esequiel und Live Bandoneon Musik von Facundo Barreyra!
Preis: 15€ Kurs und Milonga / 10€ nur Milonga
Wir freuen uns sehr auf euch!
tangozone.eu/termine
 
Mit Live Musik Mit Live Musik


Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 01:38 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031390
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Tangofest


Wirtshaus im Schlachthof
Zenettistraße 9 München (Lidia und Axel Gastón)
19:00 - 23:00
mehr...>>
Die TRADITIONELLE MILONGA IM SCHLACHTHOF. Mit wechselnden DJs. Gastgeber: Axel Gastón aus Argentinien. Genießt mit uns rauschende Tangoabende im grandiosen alten Festsaal bei stimmungsvoller Beleuchtung auf gutem und gepflegten Parkett (300 qm) und mit den besten Tänzern der Stadt - HERZLICH WILLKOMMEN!
Zuvor gibt es wie immer offene Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene.
18:00 - 19:15 Uhr OFFENER Anfänger KURS + Rondatraining
18:00 - 19:15 Uhr OFFENER Mini-Workshop Niveau 1-3 + Rondatraining
19:15 - 23:00 Uhr MILONGA
Preis: Milonga 7,- EUR, Kurse inkl. Tangoball 12,- EUR
Mehr Info hier: http://tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 19. Jan. 2018 * 01:34 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031389
 
mehr... Freitag 26.Jan.2018

Tangofest


Kino Lounge Breitwand Schloss Seefeld
Schlosshof 7 Seefeld-Hechendorf (Ralf Sartori)
19:30-00.30
mehr...>>
Einladung zur 36. Tangonacht auf Schloss Seefeld, mit Tangofilm und Milonga danach sowie einer Auswahl neuester Tango-Literatur auf unserem Büchertisch, am Freitag, den 26. Januar 2018

Wir zeigen einen Dokumentarfilm im Tango-Beziehungs-Kontext, mit dem Titel Bleiben oder gehen? Ein Paar ringt um seine Liebe.
Liebe Tango-Freundinnen und -Freunde,

moechte Euch am Freitag, den 26. Januar 2018 im Rahmen der 36. Langen Tangonacht, wieder ins Kino einladen, diesmal auf Schloss Seefeld. Dort zeigen wir Bleiben oder gehen? Ein Paar ringt um seine Liebe, einen Dokumentarfilm im Tango-Beziehungs-Kontext von Jana Matthes und Andrea Schramm:
Eine grosse Liebe, ein gemeinsames Kind, eine Tangoschule in Berlin, das Tangotanzenmachtschoen oder kurz TTMS, und eine moegliche Trennung, die alles bedroht. Eine gut gemachte Dokumentation, die zeigt, wie schwierig es werden kann, mit dem Beziehungspartner obendrein intensiv beruflich verbunden zu sein, vor allem, wenn dieses berufliche Feld auch noch der Tango ist, im gemeinsamen Unterrichten und mit Show-Tanz – ein Minenfeld, in dem man, abgesehen von gemeinsam zu bewaeltigenden Herausforderung, zu allem Ueberfluss stets noch mit den Spiegelungen eigener Beziehungs-Thematiken konfrontiert ist. Wobei es doch schon schwierig genug waere, das Private nicht vom beruflichen vereinnahmen – und das Berufliche wiederum nicht von privaten Konflikten ueberlagern zu lassen. Was fuer viele Tangolehrer-Kollegen Alltag bedeutet, mag auch für andere Tanzpaare (nicht nur im Argentinischen Tango) interessant sein, für die der Tanz einen grossen Bereich des gemeinsamen Lebens ausfuellt …

Danach oeffnet sich, wie immer, die Lounge zur Tangobar-Milonga, mit der Moeglichkeit, dort selbst zu tanzen. Zu Beginn gebe ich, zusammen mit Janine Holzer, noch eine kurze Einfuehrung in den Tanz, fuer alle Tango-Neulinginnen und Neulinge, die gerne gleich mittanzen koennen moechten.

Und fuer die Musik sorgt wieder Tango-DJ Martin Flurschuetz, mit Tandas und Cortinas.
 
Programm, Termine, Zeiten, Ticket-Reservierung und Kino-Adresse
Um 19.30 Uhr: Filmbeginn.
ab ca. 21.15 Uhr: Tango-Tanzen in der Lounge mit einer Einführung
Adresse: Schlosshof 7, 82229 Seefeld-Hechendorf
Tickettpreis: 12 Euro
Eine Kartenreservierung für diese Sonderveranstaltung im Kino Breitwand Schloss Seefeld wird dringend empfohlen unter Tel: 08152/98 18 98 oder unter Mail:seefeld@breitwand.com

Auf unserem Tango-Büchertisch
Stellen wir ein erst im November erschienenes Buch mit einer Auswahl meiner neuesten Tango-Essays vor, die als Band 5 der Buchreihe TANGO GLOBAL erschienen sind. Wer vorab schon mal einen ersten Eindruck gewinnen moechte, kann dies auf meiner Homepage unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays.
Und natürlich alle drei Baende der Tango-Berlin-Trilogie innerhalb der ersten Tangobuchreihe weltweit TANGO GLOBAL (Band 3 ist im Juli 2017 erschienen/ für alle, die vielleicht jetzt im Winter noch die Berliner Tangoszene erkunden – und sich schon einmal lesend vorbereiten wollen). Mehr dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-argentino-berlin-buch-trilogie/tango-berlin-band-3.
Ebenso den in derselben Reihe erschienenen Themen-Sonderband Tango – Die Essenz/ Eine Annaeherung mit 49 Maximen fuer den tanzenden Eros, gleichfalls bei Allitera (mehr dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende).


Die Langen Tangofilmnaechte,
zu denen Festival-Leiter sowie Kinobetreiber Matthias Helwig und ich seit 2013 regelmaessig laden, finden jeden letzten Freitag des Monats in unserer Reihe Tango im Kino statt, abwechselnd auf Schloss Seefeld und im Breitwandkino Gauting.

Dabei zeigen wir immer einen anderen Tangofilm und laden danach zum Tangotanzen in die Lounge. Fuer AnfaengerInnen gibt es davor jedes Mal eine kurze Einfuehrung, damit sie gleich mittanzen koennen.
In dieser weltweit einzigartigen Reihe konnten wir bisher 34 verschiedene Tangospiel- bzw. Dokumentarfilme zeigen.
Und zahlreiche weitere stehen bereits auf dem Programm. Ausführlichere Infos dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-muenchen-das-muenchener-tangoangebot/tangofilm-nacht-mit-tangobar-und-milonga-im-neuen-kino-breitwand-gauting/tangofilm-lexikon.
Dieses Gesamt-Setting bietet zudem Filmemachern – auch Neulingen in diesem Bereich – die Möglichkeit, ihren eigenen Tangofilm auf dem alljährlichen Fünf Seen Filmfest vorzustellen und ihn anschließend ins Kino zu bringen. Somit stellt es eine bisher beispiellose Förderung des Tangofilms dar.

Das Genre begleitet thematisch au

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 23:00 * 00000646 - Ralf Sartori * TID= 00031333
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Übungsabend


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
22:00 - 00:00
mehr...>>
Übungsabend bei TangoZone
Jeden Freitag um 22:00 bis 00:00
PREISE: Kostenlos für Schuler von TangoZone, 5,-Euro sonst
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:56 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031388
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
20:00 - 22:00
mehr...>>
 FORTLAUFENDER FORTGESCHRITTENEKURS bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:50 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031387
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
19:00 - 20:30
mehr...>>
 FORTLAUFENDER MITTELSTUFEKURS bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:47 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031386
 
mehr... Donnerstag Regelmäßiger Termin

Workshop


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
20:30 - 22:00
mehr...>>
MONATLICH THEMENKURS: Januar "COLGADAS" bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:46 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031385
 
mehr... Donnerstag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
19:00 - 20:30
mehr...>>
 FORTLAUFENDER ANFÄNGERKURS A2 bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:42 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031384
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
19:00 - 20:30
mehr...>>
FORTLAUFENDER ANFÄNGERKURS bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:00 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031382
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


Studio 16
Ehrengutstraße 16 München (Lidia und Axel Gastón)
20:30 - 22:00
mehr...>>
FORTLAUFENDER MITTELSTUFEKURS bei TangoZone mit Tangoprofis Axel Gastón & Lidia! Einstieg jederzeit möglich. Für Singles organisieren wir gerne eine/n Tanzpartner/in.
Wir bitten um ANMELDUNG.
PREISE: 22,- EUR p/Person p/Einheit (90 Minuten); 18,- EUR p/Student p/Einheit (90 Minuten)
SPECIAL: 80,- EUR p/Person für 4 x 90 Minuten; 150,- EUR p/Paar für 4 x 90 Minuten!
Mehr Info zum Kurs hier: tangozone.eu/termine

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 15:00 * 00002870 - Lidia und Axel Gastón * TID= 00031383
 
mehr... Freitag 19.Jan.2018

Tangofest


Studio Cuatro-C
Untere Grasstraße 9 München/Giesing (TANGO maldito)
20:45-00.45
mehr...>>
Hinterhof-Milonga im C4 mit TANGOmaldito - Gast DJ Christoph Grohs
Liebe Tangueras und Tangueros,
wir freuen uns auf die nächste Hinterhof-Milonga im C4 im tiefsten Giesing. Diesen Freitag freuen wir uns sehr, dass uns Gast DJ Christoph Grohs die Nacht musikalisch begeistern wird. Und wie immer, wenn wir Euch einladen, gibt es eine kleine kulinarische Leckerei.

Unsere geplanten Termine Im Winter/Frühjahr 2018: 
19. Januar - DJ Christoph Grohs
09. Februar
23. März
13. April
Beginn: 20.45 Uhr
Ende ca.: 00.45 Uhr
Eintritt: EUR 8.-

Anfahrt:
Parken solltet Ihr auch wie frueher in der Hiendlmayrstrasse entlang der Bahngleise,
dann sind es gute 5 Minuten zu Fuß zum Studio.
In der Naehe des Studios zu parken ist reine Glueckssache.
Aber am besten kommt man eh mit dem MVV.
Das Studio Cuatro C ist oeffentlich gut erreichbar
(U2 Silberhornstrasse oder Kolumbusplatz,
Tram 15,25 Silberhornstrasse oder Ostfriedhof).
Und nun das Uebliche:
Bitte beim Kommen, Gehen, Rauchen im Hof leise sein.
Unsere Studioadresse:
Studio "Cuatro C"
Untere Grasstraße 9 (Rgb.)
D-81541 München / Giesing
Wir freuen uns auf Euch!
Jürgen & Caro

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 11:00 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00031213
 
mehr... Samstag 27.Jan.2018

Tangofest


ONSTAGE - Kultfabrik
Grafingerstr.6 - Zündappbogen 9, Werk 9 (ehemalige Zündapp-Halle) Muenchen (TANGO maldito)
19:00-03:00
mehr...>>
La última cortina! Decimos adiós!
Lange Tangonacht im OnStage. Teil 02
mit den DJs Falko Guelberg (Muenchen) und Justyna Jedrzejewska Bernas (Warschau/Polen).
8 Stunden tanzen mit 2 DJs im einzigartigen Flair der ehemaligen Zündapphalle, denn bald ist sie Geschichte. Traurig aber wahr, die Zeiten des OnStages sind gezählt. Die Zündapphalle wird im Frühjahr 2018 abgerissen und damit verlieren wir eine der besten Locations in München.

Das Ende werden wir aber ordentlich feiern: Euch erwarten 4 große Abschieds-Milongas mit internationalen Gast DJs und Local Heros.
Der Coutdown läuft, save the dates:
Sa. 27.01.18 ♥︎ Sa. 17.02.18 ♥︎ Sa. 17.03.18

Wir freuen uns sehr auf Euch!
Jürgen & Caro

La última cortina, Samstag 27.01.2018:
1. SET - 19.00 - 23.00 Uhr - DJ Falko Guelberg (München)
2. SET - 23.00 - 03.00 Uhr - DJ Justyna Jedrzejewska Bernas (Warschau/Polen)


Eintritt: 15.- € pro Person 

Damit wir auch bis 03.00 durchhalten, servieren wir um Mitternacht kleine Snacks.
-----------------------------------------------------------------
Tipp:
Direkter Zugang auch über die Anzingerstrasse (5 - 13) möglich, so erspart Ihr Euch den etwas weiteren Fußmarsch durch das Kunstparkgelände. Parkmöglichkeiten in der Anzingerstrasse oder direkt gegenüber des Onstage im Parkhaus IVG/Mediaworks (1,50.- €/Std.).
 
---------------------------------------------------------------------------
Veranstaltungsort:
ONSTAGE - Kultfabrik
Grafingerstr.6
Zündappbogen 9, Werk 9 (ehemalige Zündapp-Halle)
81671 München
TANGOmaldito - Münchens erste Tangoschule
Infos zu Kursen & Events unter www.tango-maldito.de
 

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 07:00 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00030902
 
mehr... Samstag 17.Feb.2018

Tangofest


ONSTAGE - Kultfabrik
Grafingerstr.6 - Zündappbogen 9, Werk 9 (ehemalige Zündapp-Halle) Muenchen (TANGO maldito)
19:00-03:00
mehr...>>
La última cortina! Decimos adiós!
Lange Tangonacht im OnStage. Teil 03

8 Stunden tanzen mit 2 DJs im einzigartigen Flair der ehemaligen Zündapphalle, denn bald ist sie Geschichte. Traurig aber wahr, die Zeiten des OnStages sind gezählt. Die Zündapphalle wird im Frühjahr 2018 abgerissen und damit verlieren wir eine der besten Locations in München.

Das Ende werden wir aber ordentlich feiern: Euch erwarten 4 große Abschieds-Milongas mit internationalen Gast DJs und Local Heros.
Der Coutdown läuft, save the dates:
Sa. 06.01.18 ♥︎ Sa. 27.01.18 ♥︎ Sa. 17.02.18 ♥︎ Sa. 17.03.18

Wir freuen uns sehr auf Euch!
Jürgen & Caro

La última cortina, Samstag 17.02.2018:
1. SET - 19.00 - 23.00 Uhr - DJ Hauke Hayen (München)
2. SET - 23.00 - 03.00 Uhr - DJ Sonja Zivanovic (Belgrad/Serbien)

Eintritt: 15.- € pro Person 

Damit wir auch bis 03.00 durchhalten, servieren wir ab Mitternacht kleine Snacks.
-----------------------------------------------------------------
Tipp:
Direkter Zugang auch über die Anzingerstrasse (5 - 13) möglich, so erspart Ihr Euch den etwas weiteren Fußmarsch durch das Kunstparkgelände. Parkmöglichkeiten in der Anzingerstrasse oder direkt gegenüber des Onstage im Parkhaus IVG/Mediaworks (1,50.- €/Std.).
 
---------------------------------------------------------------------------
Veranstaltungsort:
ONSTAGE - Kultfabrik
Grafingerstr.6
Zündappbogen 9, Werk 9 (ehemalige Zündapp-Halle)
81671 München
TANGOmaldito - Münchens erste Tangoschule
Infos zu Kursen & Events unter www.tango-maldito.de
 

Letzte Änderung - 18. Jan. 2018 * 07:00 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00030903
 
mehr... Sonntag 21.Jan.2018

sonstige Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:00-21:00
mehr...>>
Regelmäßiger Technik Intensiv-Kurs für Führende und Folgende
im El Rojo. (Kein/e Tanzpartner/in erforderlich).
Hier geht es richtig zur Sache:
Im Technik-Intensiv-Kurs beschäftigen wir uns mit allen nur denkbaren Schwächen,
die Tänzer und Tänzerinnen mitbringen oder im Laufe ihres Tangolebens entwickeln und
die den Tanz mühsam und unerfreulich machen können.
Im Fokus stehen unter vielen weiteren Schwerpunkten:
Verbessertes Gleichgewicht:
Ihr arbeitet kontinuierlich und intensiv an der Körperhaltung und Körperspannung,
mit dem Ziel, langfristig ein gutes Gleichgewicht und Körpergefühl zu erlangen
und stabil in der Achse zu bleiben.
Dazu lernt Ihr die Achse finden und kennen, und Ihr erhaltet immer wieder raffinierte
Trainingsmethoden zum Spiel mit eurem Gleichgewicht.
Geschicklichkeit:
In diesem Kurs wird für alle Folgenden entscheidend dazu beigetragen, den Drahtseilakt
zwischen "Selber tanzen" und dennoch "Nichts auswendig abspulen" zu schaffen.
Die Reaktionsfähigkeit wird geschult, ohne den Kontakt zur Führung zu verlieren und zu
große, unerwünschte Bewegungen folgen zu lassen (Nervosität).
Die Geschicklichkeit wird geschult, die Koordinationsfähigkeit mit links und rechts,
die schwache Körperhälfte bekommt immer wieder besondere Aufmerksamkeit und gezieltes Training.
Zahlreiche Elemente des Tango Argentino werden hier "ohne Festhalten", also auch ohne Partner trainiert.
Verzierungen:
Im Technik-Intensiv-Kurs M/F erhaltet Ihr zahlreiche Ideen zu Verzierungen, sowohl für Damen als auch für Herren. Und vor allem entwickelt Ihr am besten in diesem Kurs ein gutes Gefühl dafür, die richtigen Momente zu finden, in denen Verzierungen den optischen Eindruck des Tango heben. Wir trainieren den Zugang zur richtigen Stimmung, die unabdingbar ist, um Verzierungen selbstbewusst - und nicht aufgesetzt - auszuführen, ohne zu übertreiben. Die Dosis macht s!
Ausführung:
Die Eleganz und Faszination im Tango entsteht nicht durch die Quantität der Figuren.
Die technisch saubere Ausführung lässt Tangokenner-Herzen dagegen höher schlagen!
Es geht also um das "Wie".
In diesem Kurs lernt lhr, warum dies so ist, als auch, wie ihr Eure Bewegungen ausführt.
Ruhe:
Die innere Haltung wird geschult und Entspanntsein wird trainiert.
Zum Beispiel wird hier ungeduldiges Fußtippen in Tanzpausen abtrainiert und durch gezieltes Tippen, passend zur Musik, ersetzt.
Ihr lernt in diesem Kurs die Momente zu genießen, in denen absolut nichts passiert.
Sie sind mit die spannendsten und brauchen keine Lückenfüller.
Kleine Fehler, die unter Umständen im Tango mal vorkommen, lernt Ihr, geschickt für neue, unverhoffte Improvisationen aufzugreifen.
Folgende lernen, nicht vorschnell zu korrigieren und hiermit die Korrektur des Partners wieder aufzuheben.
Loslassen. Fallen lassen. Vertrauen. Zuversicht. Respekt. Körperspannung aber innere Entspannung....
Die Herausforderungen sind schier endlos.
Von gemeinsamen Übungen in der Gruppe oder in kleinen Teams bis hin zum Workout,
in dem wir stets uns selber tragen, finden alle Varianten an Übungen und Trainingsansätzen im
El Rojo Technik-Intensiv-Kurs Anwendung .
Ein sehr guter und sehr wichtiger Kurs für die persönliche Weiterentwicklung, sowohl für Herren als auch für die Damen, für Führende und Folgende gleichermaßen.
Die stetige Arbeit an der Qualität der Technik macht sich im Tango Argentino besonders bezahlt.
Kursdauer: 60 Minuten (Manchmal ein paar Minuten länger)
Preis: 15,- EUR
Vorherige Anmeldung ist erbeten.
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 21:55 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00031381
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

sonstige Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:00-21:00
mehr...>>
Regelmäßiger Technik Intensiv-Kurs für Führende und Folgende
im El Rojo. (Kein/e Tanzpartner/in erforderlich).
Hier geht es richtig zur Sache:
Im Technik-Intensiv-Kurs beschäftigen wir uns mit allen nur denkbaren Schwächen,
die Tänzer und Tänzerinnen mitbringen oder im Laufe ihres Tangolebens entwickeln und
die den Tanz mühsam und unerfreulich machen können.
Im Fokus stehen unter vielen weiteren Schwerpunkten:
Verbessertes Gleichgewicht:
Ihr arbeitet kontinuierlich und intensiv an der Körperhaltung und Körperspannung,
mit dem Ziel, langfristig ein gutes Gleichgewicht und Körpergefühl zu erlangen
und stabil in der Achse zu bleiben.
Dazu lernt Ihr die Achse finden und kennen, und Ihr erhaltet immer wieder raffinierte
Trainingsmethoden zum Spiel mit eurem Gleichgewicht.
Geschicklichkeit:
In diesem Kurs wird für alle Folgenden entscheidend dazu beigetragen, den Drahtseilakt
zwischen "Selber tanzen" und dennoch "Nichts auswendig abspulen" zu schaffen.
Die Reaktionsfähigkeit wird geschult, ohne den Kontakt zur Führung zu verlieren und zu
große, unerwünschte Bewegungen folgen zu lassen (Nervosität).
Die Geschicklichkeit wird geschult, die Koordinationsfähigkeit mit links und rechts,
die schwache Körperhälfte bekommt immer wieder besondere Aufmerksamkeit und gezieltes Training.
Zahlreiche Elemente des Tango Argentino werden hier "ohne Festhalten", also auch ohne Partner trainiert.
Verzierungen:
Im Technik-Intensiv-Kurs M/F erhaltet Ihr zahlreiche Ideen zu Verzierungen, sowohl für Damen als auch für Herren. Und vor allem entwickelt Ihr am besten in diesem Kurs ein gutes Gefühl dafür, die richtigen Momente zu finden, in denen Verzierungen den optischen Eindruck des Tango heben. Wir trainieren den Zugang zur richtigen Stimmung, die unabdingbar ist, um Verzierungen selbstbewusst - und nicht aufgesetzt - auszuführen, ohne zu übertreiben. Die Dosis macht s!
Ausführung:
Die Eleganz und Faszination im Tango entsteht nicht durch die Quantität der Figuren.
Die technisch saubere Ausführung lässt Tangokenner-Herzen dagegen höher schlagen!
Es geht also um das "Wie".
In diesem Kurs lernt lhr, warum dies so ist, als auch, wie ihr Eure Bewegungen ausführt.
Ruhe:
Die innere Haltung wird geschult und Entspanntsein wird trainiert.
Zum Beispiel wird hier ungeduldiges Fußtippen in Tanzpausen abtrainiert und durch gezieltes Tippen, passend zur Musik, ersetzt.
Ihr lernt in diesem Kurs die Momente zu genießen, in denen absolut nichts passiert.
Sie sind mit die spannendsten und brauchen keine Lückenfüller.
Kleine Fehler, die unter Umständen im Tango mal vorkommen, lernt Ihr, geschickt für neue, unverhoffte Improvisationen aufzugreifen.
Folgende lernen, nicht vorschnell zu korrigieren und hiermit die Korrektur des Partners wieder aufzuheben.
Loslassen. Fallen lassen. Vertrauen. Zuversicht. Respekt. Körperspannung aber innere Entspannung....
Die Herausforderungen sind schier endlos.
Von gemeinsamen Übungen in der Gruppe oder in kleinen Teams bis hin zum Workout,
in dem wir stets uns selber tragen, finden alle Varianten an Übungen und Trainingsansätzen im
El Rojo Technik-Intensiv-Kurs Anwendung .
Ein sehr guter und sehr wichtiger Kurs für die persönliche Weiterentwicklung, sowohl für Herren als auch für die Damen, für Führende und Folgende gleichermaßen.
Die stetige Arbeit an der Qualität der Technik macht sich im Tango Argentino besonders bezahlt.
Kursdauer: 60 Minuten (Manchmal ein paar Minuten länger)
Preis: 15,- EUR
Vorherige Anmeldung ist erbeten.
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 21:00 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00015075
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Übungsabend


Tango - Technik - Rhythmus - Training
Breisacher Str. 9a, München-Ostbahnhof München (Patrizia und Michael (tango-X.de))
18:00-21:00
mehr...>>

It never gets easier. You just get better.
 
TANGO TECHNIK TRAINING & TANGO BASIS
Jeden Freitag gibt es zwei verschiedene Trainingseinheiten ...

-----------------------------------------------------


1) TANGO-TECHNIK-TANZ-TRAINING
18:00 bis 19:15 Uhr | 12,50 Euro
Ostbahnhof München, Pfarrsaal St. Elisabeth,
Breisacher Str. 9 – öffentl. hervorragend erreichbar.
Tango-Technik-Training heißt, dass jeder für und an sich an den Grundelementen des Tango Argentino arbeitet. Gehen, Haltung, Rhythmus (Tango – Milonga – Vals).
Viel Wert wird auf eleganteFuß-/Beintechnik sowie auf Armhaltung und Technik der Umarmung gelegt. Es werden aber auch fortgeschrittene Übungen für Boleos, Sacadas etc. durchgeführt. Es handelt sich hier um ein Tangotraining unter Anleitung. Die Teilnehmer haben viel Spaß – es ist aber auch anstrengend.
Geeignet für Alle: Single, Paar, Anfänger, Fortgeschrittene - egal. Kleidung: lässig, bequem, eher flache Schuhe (mit rutschiger Sohle) oder Socken.
http://www.tango-x.com/tt.html

http://www.tango-x.com/tt.html
-----------------------------------------------------



2) TANGO-BASIS-EINHEITEN
19:30 bis 20:30 Uhr 12,50 Euro | 
20 Euro (mit Tango-Tanz-Technik-Training)
Ostbahnhof München, Pfarrsaal St. Elisabeth, 
Breisacher Str. 9 – öffentl. hervorragend erreichbar. 
In dieser Tango-Einheit werden immer die Basis-Figuren vermittelt, schwerpunktmäßig Kreuzschritt, Ochos (rückwärts und vorwärts), Sandwich, verschiedene Gancho- und Sacada-Varianten, Grundlagen Boleos sowie Einstieg in die Moulinette. Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht nötig (jedoch empfehlenswert), denn die Figuren werden wiederholt. 
Diese Basis-Einheiten richten sich an Einsteiger, Wiedereinsteiger und leicht Fortgeschrittene. 
Grundvoraussetzung für diese Einheiten ist ein Tango-Argentino-Anfängerkurs, egal bei welcher Schule. Möglichst paarweise kommen. Kleidung: lässig, bequem, eher flache Schuhe (mit rutschiger Sohle) oder  Socken.
http://tango-x.com/basiskurs.html
 


 
 
 
 
 
 
 

 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 21:00 * 00000124 - Patrizia und Michael (tango-X.de) * TID= 00027005
 
mehr... Donnerstag Regelmäßiger Termin

Tangofest


Lachdach Pling - Deuxième Étage
Steinerstr. 5-9 München (Tango Connection Escuela)
21:30-0:30
mehr...>>
Milonga LA MALEVA im Lachdach Pling - deuxième étage,
Steinerstr. 5-9, München-Mittersendling

Donnerstag, 25. Januar 2018
mit Gast-TJ Janusz Ulewicz

ab 21:30 Uhr
Eintritt: 8 €
(für Teilnehmer an der MasterClass direkt davor, kostet der Eintritt 5 €)

 
Veranstaltungsort:
Lachdach Pling - deuxième étage
Steinerstr. 5-9
81369 München

Das Lachdach Pling - deuxième étage - ist bestens per MVV zu erreichen:
Entweder per S7 (Haltestelle Mittersendling), U3 (Haltestelle Obersendling) oder auch per Bus 134 (Haltestelle Steinerstraße)!
Der Eingang ist im Hinterhof bzw. auf der Rückseite des Gebäudes (Eingang bei der Firma CES) und dann ganz hinauf - immer der TangoMusik nach!
http://tango-connection.de/aktuell.html
............................................................................
Davor von 20 - 21:30 Uhr Masterclass
für alle Tangueros/as mit mind. 3-4 Jahren Tanzerfahrung!

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 20:00 * 00000117 - Tango Connection Escuela * TID= 00029246
 
mehr... Freitag 19.Jan.2018

Tangofest


MILONGA de NEOSTALGIA der TWS in Freising
Am Lohmühlbach 10 Freising (Peter Ripota & Monika Fischer-Ripota)
21:00-1.00
mehr...>>
TANGO de NEOSTALGIA mit einer harmonischen Zusammenstellung aus traditionellen, nostalgischen und modernen Tangos, interessanten Neotangos und neuen Einspielungen bekannter Stücke.
DJ s Thomas Wanner + Peter & Monika Ripota.
Am Freitag, den 19.Januar 2018 : Milonga "TANGO de NEOSTALGIA"!

                                                        ***
Unser heutiges Thema: Tango und Blues
Peter wird heute unterstützt von unserem Gast-DJ Thomas Wanner.
Er ist DJ und Tangotänzer in München bei der Contango-Milonga im Lachdach-Pling. Bei dieser Veranstaltung verschmilzt Tango mit der Contaktimprovisation. Thomas Zugang zur Musik ist intuitiv-emotional mit einem feinen Gespür für die Seele wunderbar vertanzbarer Melodien.
Zu der heutigen Milonga steuert er neben Tangos und Non-Tangos auch einige Blue-Notes bei. Diese sind ein bisschen neben der Spur, lassen Spannung, Ausdruck und Farbe entstehen. Diesen Blues kann man nicht genauer beschreiben - er möchte gefühlt und getanzt werden!
Zwischen diesen Blöcken spielen wir natürlich auch immer traditionelle Tangos, Valses und Milongas
- es ist bestimmt für jeden etwas dabei!
Viel Vergnügen!

Überraschungen, wie stets, inbegriffen!
                                                         ***

Peter legt natürlich für euch wie immer, seine besondere Musik auf zum kreativen Tanzen und Träumen: mal schmelzend, mal fröhlich, mal nostalgisch, mal modern!
150 m² erstklassiges Parkett, eine ausgezeichnete Musikanlage und ein stylischer Raum mit seiner besonderen Beleuchtung laden ein zum Tanzen bei viel guter Laune! An stimmungsvoll dekorierten Tischchen kann man auch die Tanzpausen genießen. Fairer Getränkepreis an der Bar. Klimaanlage vorhanden!
Milonga: "TANGO de NEOSTALGIA"
Gastgeber: Monika & Peter Ripota
Ort: TWS, Am Lohmühlbach 10; 85356 Freising
Eintritt: 7,- €
Zeit: 21.00 - 25.00 Uhr
Kontakt: mon_fischer@gmx.de
Tel: 08709 / 9434343
Wir freuen uns wieder auf nette Gäste zum gegenseitigen Auffordern, Plaudern oder einfach nur Genießen,
MONIKA & PETER
Veranstalter: TWS Freising
  
ANFAHRT (Freising):
1) aus Richtung München bzw. Ingolstadt: von der A9 am Kreunz Neufahrn auf die A92; Ausfahrt Freising Mitte, rechts ab Richtung Freising; an der nächsten Ampel rechts ab Richtung Freising Lerchenfeld, vorbei an McDonald(re)und Dehner(li), über eine Ampel bis zum Kreisverkehr. Dort links (270°) abbiegen (2. Straße) Richtung "Gute Änger"; danach rechts fahren in die "Angerbrunnenstraße"; dann wieder rechts in "Am Lohmühlbach".
Vor dem Autohaus Nissan gleich rechts, die Haus-Nr. 10, unter der Montessori-Schule ist die Tanzschule TWS.
Kostenloses Parken direkt nebenan und in der Tiefgarage (bleibt offen) ist möglich.
2) aus Richtung Landshut: A92 Ausfahrt Freising Ost; links abbiegen auf die B11A Richtung Attaching, über eine Autobahnbrücke fahren, in die 2. Straße (Raiffeisenstr.)rechts abbiegen Richtung Attaching Gewerbegebiet auf den "Südring". Nach ca. 1 km kreuzt der Ring die Autobahn wieder. Dannach im Kreisverkehr links abbiegen (2. Straße); dann im nächsten Kreisverkehr die erste Straße rechts abbiegen (Richtung Gute Änger), jetzt 1. Straße rechts in die Angerbrunnenstraße. Weiter s.o.
3) Vom Bahnhof (S1; Freising): 1,5 km zu Fuß. Vom Bahnsteig aus direkt nach rechts durch die Fußgängerunterführung zum P&R-Parkplatz gehen; dann nach links, den großen Parkplatz entlang bis zur Straße laufen. Dort nach links in die "Luitpoldstraße" wenden; nächste rechts in die "Erdinger Straße"; über die Isar-Fußgängerbrücke; weiter nach ca 700 m (5.Straße) rechts abbiegen in "Gute Änger". 1. Straße links in "Am Lohmühlbach". Weiter s.o.
Die letzte S-Bahn nach München fährt um 1.33 Uhr.
Gute Fahrt!
Monika
 
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 15:00 * 00000109 - Peter Ripota & Monika Fischer-Ripota * TID= 00030361
 
mehr... Sonntag 04.Feb.2018

Tango Brunch


Atelierhaus
Baumstr. 8b München (Vivetango - Gabi und Gustavo Javier Gómez)
12:00-16:00
mehr...>>
12 Uhr-13 Uhr Technikkurs für Frauen und Männer mit Gabi Gómez - Achse, Stabilität, Verzierungen, Laufen und Musikalität,... Lust auf mehr?
Kosten 20 Euro (inkl Praktika im Anschluss)
 
 
13 Uhr-16 Uhr Praktika mit Brunch
gerne was fürs kleine Frühstücksbuffett mitbringen
Semmeln, Brot und Standardausstattung besorge ich ;-), Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) gibt es ebenfalls gratis
Eintritt: 8 Euro (inkl Buffett), wenn ihr was für Buffett mitbringt nur 4 Euro
 
Ort: Atelierhaus in der Baumstr. 8b
o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 11:00 * 00001657 - Vivetango - Gabi und Gustavo Javier Gómez * TID= 00030837
 
mehr... Dienstag 13.Feb.2018 (FASCHINGSDIENSTAG)

Tangofest


Nachtkantine
Atelierstraße 28 München (TANGO maldito)
19:30-0.30
mehr...>>
Luder- und Luden-Kehraus in Münchens Milieu-Milonga
in der NachtKantine, Rotlicht garantiert! 💋

Wir laden dieses Jahr wieder ein zur legendären Faschingsmilonga: Luder, Luden, Dirnen, Zuhälter, Gangster, leicht Mädchen, kesse Bräute, zwielichtichtige Gestalten, Nahtstrümpfe, Nadelstreifen, Federboa, breite Hüte – verkleidet, ans Milieu angepasst oder gaaaaanz normal – wir freuen uns auf Euch!

Mit den verruchtesten Tangos, frechsten Milongas und dramatischsten Valsecitos von DJ Falko Guelberg.
Die Bar der Nachtkantine bietet perfekte Drinks, sowie eine Auswahl an Pizza und Burgern.

• 19.30h bis 20.30h Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene.
€ 16.- pro Person inklusive Milonga - Einfach vorbeikommen und mitmachen!
• Von 20.30 h bis 0.30 h gibt es Tango zum Tanzen, Hören und Zuschauen.
Musik mit viel Energie und Schwung - 100% traditionell in Tandas und Cortinas

DJ Falko Guelberg

Der Eintritt für die Milonga beträgt € 8.- für Tangotänzer.
Für Zaungäste und Zuschauer, Neugierige und Nichttänzer bleibt der Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Tänzer, Tangoliebhaber und Neugierige aus Nah und Fern!

Nacht Kantine Tango – Im Herzen des Werksviertels (ehemals Kultfabrik)
Atelierstraße 28 • 81671 München

Eine Veranstaltung von TANGO-maldito
www.tango-maldito.de
Bus und Tram, alle S-Bahnen bis Ostbahnhof
U 5 bis Ostbahnhof
U 2 bis Karl Preis Platz, dann durch den Media Park
Viele Parkplätze auf dem Gelände des Werksviertels, Partyticket € 5.-, oder in der Umgebung

Wir freuen uns auf Euch!
Maren & Falko
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 11:00 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00031380
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

sonstige Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Milonga/Vals Kurs.
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15 € pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Schüler und Studenten: 4 x Unterricht haben, aber nur 3 x zahlen.
Wir gehen in diesem Kurs auf die Unterschiede von Vals und Milonga zum Tango ein. Während der Vals sehr beschwingt ist und gerne Drehungen getanzt werden, wird die Milonga sehr viel "erdiger" getanzt. Die Rhythmik spielt eine wichtigere Rolle als komplizierte Figuren. Viele Schrittkombinationen des Tangos passen sehr gut zu Vals und Milonga, manche jedoch gar nicht oder müssen anders akzentuiert werden. Wir zeigen euch wie.
In der 1. Hälfte des Unterrichts wird Vals getanzt und in der 2. Hälfte Milonga.
In diesem Kurs setzen wir Grundkenntnisse im Tango voraus. Bei Fragen hierzu ruft einfach an.

Wir unterrichten alle Kurse als Paar.

Liebe Grüße
Helga und Christian

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00013945
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029430
 
mehr... Mittwoch Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 10:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029146
 
mehr... Dienstag 06.Feb.2018

Tangofest


Nachtkantine
Atelierstraße 28 München (TANGO maldito)
19:30-0.30
mehr...>>
NACHT KANTINE TANGO - im Herzen des neuen Werksviertels! 

Die Milonga am Dienstag! DJ David Mancini

Vor der Milonga eine Stunde Unterricht mit Jürgen & Johanna in ruhiger und entspannter Atmosphäre. Mit viel Spaß und Elan finden sie mit ihrer langjährigen Erfahrung für alle Teilnehmer die richtige Herausforderung.
Einfach vorbeikommen und mitmachen! 

• 19.30h bis 20.30h Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene.
€ 16.- pro Person inklusive Milonga
• Von 20.30 h bis 0.30 h gibt es Tango zum Tanzen, Hören und Zuschauen.
Musik mit viel Energie und Schwung - 100% traditionell in Tandas und Cortinas

DJ David Mancini

Der Eintritt für die Milonga beträgt € 8.- für Tangotänzer.
Für Zaungäste und Zuschauer, Neugierige und Nichttänzer bleibt der Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Tänzer, Tangoliebhaber und Neugierige aus Nah und Fern!

Nacht Kantine Tango – Im Herzen des Werksviertels (ehemals Kultfabrik)
Atelierstraße 28 • 81671 München

Eine Veranstaltung von TANGO-maldito
www.tango-maldito.de
Bus und Tram, alle S-Bahnen bis Ostbahnhof
U 5 bis Ostbahnhof
U 2 bis Karl Preis Platz, dann durch den Media Park
Viele Parkplätze auf dem Gelände des Werksviertels, Partyticket € 5.-, oder in der Umgebung

Wir freuen uns auf Euch!
Jürgen & Johanna
 

Letzte Änderung - 17. Jan. 2018 * 08:55 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00031379
 
mehr... Samstag 20.Jan.2018

Tangofest


Mailinger Studios
Maillingerstr. 6 im Innenhof München-Neuhausen (Lidia und Axel Gastón)
20:00-00:30
mehr...>>
 💃🏽 Milonga mit Fingerfood🍓🎊
Wir organisieren am 20.01.2018 eine Milonga in den Maillinger Studios mit leckeren Fingerfood und guten Wein. DJ des Abends ist Axel Gastón! Der Eintritt kostet 8€.
Vor der Milonga gibt es einen Workshop mit Axel Gastón und Lidia. Für die Teilnehmer des Workshops ist die Milonga gratis!
Infos zum Workshop:
In diesem Workshop üben wir PLANEOS für beide Rollen.
Ein Planeo ist die kreisende Bewegung des Spielbeines mit dadurch verursachter Drehung des Standbeins. Der Planeo ist damit keine Verzierung, sondern ein notwendiger Bestandteil eines Schrittes.
Dauer - Workshop: 2 Stunden
Datum und Uhrzeit: 20.01.2018, 18:00-20:00
Preis - Workshop: 40€ Singles oder 70€ Paare
Für Singles vermitteln wir gerne eine/n Tanzpartner/in!
Anmeldung:
email: axelgastontango@gmail.com / lidia.kondilidis@yahoo.com
Oder
phone: 016092012742 / 017630627190
Oder mit einer kurzen facebook Nachricht an Lidia Kondilidis oder Axel Gaston.

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 20:00 * 00000479 - Webmaster tangomuenchen.de * TID= 00031271
 
mehr... Samstag 20.Jan.2018

Workshop


Mailinger Studios
Maillingerstr. 6 im Innenhof München-Neuhausen (Lidia und Axel Gastón)
18:00-20:00
mehr...>>
 💃🏽 PLANEOS Workshop 🍓🎊
Infos zum Workshop:
In diesem Workshop üben wir PLANEOS für beide Rollen.
Ein Planeo ist die kreisende Bewegung des Spielbeines mit dadurch verursachter Drehung des Standbeins. Der Planeo ist damit keine Verzierung, sondern ein notwendiger Bestandteil eines Schrittes.
Dauer - Workshop: 2 Stunden
Datum und Uhrzeit: 20.01.2018, 18:00-20:00
Preis - Workshop: 40€ Singles oder 70€ Paare
Für Singles vermitteln wir gerne eine/n Tanzpartner/in!
Anmeldung:
email: axelgastontango@gmail.com / lidia.kondilidis@yahoo.com
Oder
phone: 016092012742 / 017630627190
Oder mit einer kurzen facebook Nachricht an Lidia Kondilidis oder Axel Gaston.

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 20:00 * 00000479 - Webmaster tangomuenchen.de * TID= 00031272
 
mehr... Freitag 19.Jan.2018

Anfänger Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:45-22:15
mehr...>>
Heute 20:45 Uhr: Kurse für Anfänger I + Anfänger II   im El Rojo!

Einstieg jederzeit möglich!
www.el-rojo.de
In den 6 – 8 Wochen unseres Anfängerkurs I bekommt ihr die wichtigsten Grundlagen für den argentinischen Tango vermittelt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, überhaupt stellt Tango Argentino grundsätzlich keine besonderen körperlichen Ansprüche.
In jeder Unterrichtssequenz behandeln wir ein anderes Basiselement, deren Schwierigkeitsgrade immer ähnlich gehalten sind. Ein Einstieg ist also jederzeit möglich.
Die hier erworbenen Grundkenntnisse sind bereits ausreichend, um einen abwechslungsreichen Tango zu improvisieren. Wir versuchen hier insbesondere eine saubere technische Grundlage zu legen, als Vorbereitung, für alles, was danach folgt.
 
Die folgenden 15 – 20 Wochen bauen auf den Grundkenntnissen des Anfänger I-Kurses auf.
Eine Aufnahme für den Anfänger II-Kurs kann also mit vorhandenen Grundkenntnissen erfolgen.
Auch hier behandeln wir, je nach Komplexität, in jeder zweiten bzw. dritten Unterrichtseinheit ein neues Element mit immer ähnlichem Schwierigkeitsgrad,so dass ein Eintritt jederzeit erfolgen kann.
Ausserdem bekommt ihr hier erste Übungen zur Vorbereitung der Tango-Improvisation gezeigt.
Von der ersten Stunde an ist die stetige Arbeit an einer sauberen technischen Ausführung der Bewegungen ein besonderes Anliegen, für ein elegantes, ausstrahlungsreiches Gesamtbild eurer
Tango-Improvisationen.
 
Mit der Flatrate könnt ihr einen Monat lang an allen Kursen teilnehmen.
Genauere Angaben zu den Preisen und zur Flatrate könnt ihr direkt im El Rojo und unter www.el-rojo.de erhalten.
Für Singles werden Tanzpartner organisiert.
Um dies zu realisieren, meldet euch bitte rechtzeitig und verbindlich für eure Wunschtermine an.
Herzliche Grüße
Christina
Tango El Rojo
 
 
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:36 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00031378
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:45-22:15
mehr...>>
Heute 20:45 Uhr: Kurse für Anfänger I + Anfänger II   im El Rojo!

Einstieg jederzeit möglich!
www.el-rojo.de
In den 6 – 8 Wochen unseres Anfängerkurs I bekommt ihr die wichtigsten Grundlagen für den argentinischen Tango vermittelt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, überhaupt stellt Tango Argentino grundsätzlich keine besonderen körperlichen Ansprüche.
In jeder Unterrichtssequenz behandeln wir ein anderes Basiselement, deren Schwierigkeitsgrade immer ähnlich gehalten sind. Ein Einstieg ist also jederzeit möglich.
Die hier erworbenen Grundkenntnisse sind bereits ausreichend, um einen abwechslungsreichen Tango zu improvisieren. Wir versuchen hier insbesondere eine saubere technische Grundlage zu legen, als Vorbereitung, für alles, was danach folgt.
 
Die folgenden 15 – 20 Wochen bauen auf den Grundkenntnissen des Anfänger I-Kurses auf.
Eine Aufnahme für den Anfänger II-Kurs kann also mit vorhandenen Grundkenntnissen erfolgen.
Auch hier behandeln wir, je nach Komplexität, in jeder zweiten bzw. dritten Unterrichtseinheit ein neues Element mit immer ähnlichem Schwierigkeitsgrad,so dass ein Eintritt jederzeit erfolgen kann.
Ausserdem bekommt ihr hier erste Übungen zur Vorbereitung der Tango-Improvisation gezeigt.
Von der ersten Stunde an ist die stetige Arbeit an einer sauberen technischen Ausführung der Bewegungen ein besonderes Anliegen, für ein elegantes, ausstrahlungsreiches Gesamtbild eurer
Tango-Improvisationen.
 
Mit der Flatrate könnt ihr einen Monat lang an allen Kursen teilnehmen.
Genauere Angaben zu den Preisen und zur Flatrate könnt ihr direkt im El Rojo und unter www.el-rojo.de erhalten.
Für Singles werden Tanzpartner organisiert.
Um dies zu realisieren, meldet euch bitte rechtzeitig und verbindlich für eure Wunschtermine an.
Herzliche Grüße
Christina
Tango El Rojo
 
 
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:00 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00015073
 
mehr... Freitag 19.Jan.2018

sonstige Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufenkurs im El Rojo,

Einstieg jederzeit möglich!
 
Die Vorraussetzung für die Teilnahme in der Mittelstufe ist das Beherrschen aller Elemente aus de A1- und A2-Kursen bzw. mindestens sechs Monate regelmäßige Tanzkurserfahrung im Tango Argentino.

Ganz neu und erheblich detailreicher aufbereitet, greifen wir in der Mittelstufe auf sämtliche Elemente aus den Anfängerkursen zurück.

Erweitert wird das bisherige Repertoir mit zahlreichen neuen Elementen des Tango mit höherem Schwierigkeitsgrad sowie einer Vielzahl komplexer Übungen zur Improvisation, immer mit besonderem Augenmerk auf die Schulung der Beinarbeit in Koordination mit dem Dialog über den Oberkörper.
Ihr bekommt hierfür zahlreiche Ideen für Variationen und Kombinationen geliefert und wir arbeiten dabei weiterhin stets an einer sauberen technischen Ausführung. Auch Basics werden immer wieder aufgegriffen und fließen stets in den laufenden Kurs wiederholend mit ein, da sie die Grundlage für ein hohes tänzerisches Niveau sind.
Nach etwa 10 Monaten beginnt der Kurs sich zu wiederholen, wobei ständig Veränderungen vorgenommen und dabei auch auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer eingegangen wird.
Mit der Flatrate könnt ihr einen Monat lang an allen Kursen teilnehmen, ohne Aufnahmegebür und ohne Kündigungsfrist.
Genauere Angabenzu den Preisen und zur Flatrate könnt ihr direkt im El Rojo und unter www.el-rojo.de erhalten.
Ich freue mich auf Euch!
Herzliche Grüße,
Christina
Tango El Rojo
 
 

 
 

 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:34 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00031377
 
mehr... Freitag Regelmäßiger Termin

sonstige Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufenkurs im El Rojo,

Einstieg jederzeit möglich!
 
Die Vorraussetzung für die Teilnahme in der Mittelstufe ist das Beherrschen aller Elemente aus de A1- und A2-Kursen bzw. mindestens sechs Monate regelmäßige Tanzkurserfahrung im Tango Argentino.

Ganz neu und erheblich detailreicher aufbereitet, greifen wir in der Mittelstufe auf sämtliche Elemente aus den Anfängerkursen zurück.
Erweitert wird das bisherige Repertoir mit zahlreichen neuen Elementen des Tango mit höherem Schwierigkeitsgrad sowie einer Vielzahl komplexer Übungen zur Improvisation, immer mit besonderem Augenmerk auf die Schulung der Beinarbeit in Koordination mit dem Dialog über den Oberkörper.
Ihr bekommt hierfür zahlreiche Ideen für Variationen und Kombinationen geliefert und wir arbeiten dabei weiterhin stets an einer sauberen technischen Ausführung. Auch Basics werden immer wieder aufgegriffen und fließen stets in den laufenden Kurs wiederholend mit ein, da sie die Grundlage für ein hohes tänzerisches Niveau sind.
Nach etwa 10 Monaten beginnt der Kurs sich zu wiederholen, wobei ständig Veränderungen vorgenommen und dabei auch auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer eingegangen wird.
Mit der Flatrate könnt ihr einen Monat lang an allen Kursen teilnehmen, ohne Aufnahmegebür und ohne Kündigungsfrist.
Genauere Angabenzu den Preisen und zur Flatrate könnt ihr direkt im El Rojo und unter www.el-rojo.de erhalten.
Ich freue mich auf Euch!
Herzliche Grüße,
Christina
Tango El Rojo
 
 

 

 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:00 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00015076
 
mehr... Donnerstag Regelmäßiger Termin

sonstige Kurse


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
18:30-20:00
mehr...>>
Mittelstufenkurs im El Rojo,
Einstieg jederzeit möglich!
 
Die Vorraussetzung für die Teilnahme in der Mittelstufe ist das Beherrschen aller Elemente aus de A1- und A2-Kursen bzw. mindestens sechs Monate regelmäßige Tanzkurserfahrung im Tango Argentino.
Ganz neu und erheblich detailreicher aufbereitet, greifen wir in der Mittelstufe auf sämtliche Elemente aus den Anfängerkursen zurück.
Erweitert wird das bisherige Repertoir mit zahlreichen neuen Elementen des Tango mit höherem Schwierigkeitsgrad sowie einer Vielzahl komplexer Übungen zur Improvisation, immer mit besonderem Augenmerk auf die Schulung der Beinarbeit in Koordination mit dem Dialog über den Oberkörper.
Ihr bekommt hierfür zahlreiche Ideen für Variationen und Kombinationen geliefert und wir arbeiten dabei weiterhin stets an einer sauberen technischen Ausführung. Auch Basics werden immer wieder aufgegriffen und fließen stets in den laufenden Kurs wiederholend mit ein, da sie die Grundlage für ein hohes tänzerisches Niveau sind.
Nach etwa 10 Monaten beginnt der Kurs sich zu wiederholen, wobei ständig Veränderungen vorgenommen und dabei auch auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer eingegangen wird.
Mit der Flatrate könnt ihr einen Monat lang an allen Kursen teilnehmen, ohne Aufnahmegebür und ohne Kündigungsfrist.
Genauere Angabenzu den Preisen und zur Flatrate könnt ihr direkt im El Rojo und unter www.el-rojo.de erhalten.
Ich freue mich auf Euch!
Herzliche Grüße,
Christina
Tango El Rojo
 
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:00 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00028540
 
mehr... Samstag 20.Jan.2018

Tangofest


Landshuter Netzwerk
Bahnhofsplatz 1 Landshut (Tango Mania Argentino Landshut e.V.)
21:00-01.00
mehr...>>
Milonga im Landshuter Netzwerk mit  DJ Osama (vorwiegend traditionell mit ein paar modernen Tandas)
Getanzt wird in schöner Athmosphäre auf gutem Holzparkett. Wir freuen uns auf Euch!
Nähere Infos unter http://www.tango-in-landshut.de/Aktuelles

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:00 * 00001288 - Tango Mania Argentino Landshut e.V. * TID= 00031278
 
mehr... Donnerstag 01.Feb.2018

Tangofest


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:00-00:00
mehr...>>
Willkommensmilonga für Hermann!
Nach etlichen Wochen in Warschau ist er nun wieder in München und schneit gleich ins El Rojo herein um die älteste Donnerstagsmilonga in München mit traditioneller Tangomusik und mit Tandas und Cortinas zu versüßen!

Die älteste Milonga am Donnerstag in München: Tango im El Rojo!
Entspanntes Tanzen in gemuetlicher, stimmungsvoller Atmosphaere!

Von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr findet eine Practica statt, in der ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehe.
Ab 21:00 Uhr findet die Milonga statt, mit Gast-DJ Herman Schlösser!
 Der Eintritt in die Practica/Milonga beträgt 7,- EUR, für Kursteilnehmer 3,-EUR.
 Herzliche Grüße,
 Christina
 Tango El Rojo
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:17 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00031375
 
mehr... Donnerstag Regelmäßiger Termin

Tangofest


Tango El Rojo
Lachnerstraße 38 München (Tango El Rojo - Christina)
20:00-00:00
mehr...>>
Die älteste Milonga am Donnerstag in München: Tango im El Rojo!
Entspanntes Tanzen in gemuetlicher, stimmungsvoller Atmosphaere!
Den Abend füllen vorwiegend wunderschöne klassische Tangos, Valses und Milongas und zwischendurch werden auch gerne die einen oder anderen Musikwünsche erfüllt!

Von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr findet eine Practica statt, in der ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehe.
Ab 21:00 Uhr findet die Milonga statt.
 Der Eintritt in die Practica/Milonga beträgt 7,- EUR, für Kursteilnehmer 3,-EUR.
 Herzliche Grüße,
 Christina
 Tango El Rojo
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 17:00 * 00002157 - Tango El Rojo - Christina * TID= 00015077
 
mehr... Sonntag 21.Jan.2018

Anfänger Kurse


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
16:00 - 19
mehr...>>
"Tango mit Spaß und Kreativität lernen!"
Schritt nach Schritt = paso a paso :-)
Sa. 20. Januar + So.21. Januar je 16 - 19 Uhr Workshop in Gröbenzell "Anfänger Workshop"
Gebühr: € 58.- pro Pers. Studenten + Schüler € 30.-
Wir tanzen am Sa. auf zwei paare Socken übereinander. Am Sonntag tanzen wir auf Schuhen (vorne Leder oder Kunststoff, keine Gummisohle)
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder Alfredo 0176-50314133
Centro de Tango Argentino EL FAROLITO
im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V. Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell 08142/580 480

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 13:33 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00031374
 
mehr... Samstag 20.Jan.2018

Anfänger Kurse


Gesundheitszentrum Gröbenzell
Gesundheitszentrum Gröbenzell, Danziger Str. 28 Gröbenzell (El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier))
siehe text
mehr...>>
"Tango mit Spaß und Kreativität lernen!"
Schritt nach Schritt = paso a paso :-)
Sa. 20. Januar + So.21. Januar je 16 - 19 Uhr Workshop in Gröbenzell "Anfänger Workshop"
Gebühr: € 58.- pro Pers. Studenten + Schüler € 30.-
Wir tanzen am Sa. auf zwei paare Socken übereinander. Am Sonntag tanzen wir auf Schuhen (vorne Leder oder Kunststoff, keine Gummisohle)
Anmeldung: info@gesundheitszentrum-groebenzell.de oder Alfredo 0176-50314133
Centro de Tango Argentino EL FAROLITO
im Gesundheitszentrum Gröbenzell e.V. Danziger Str. 28 - 82194 Gröbenzell 08142/580 480

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 13:32 * 00000697 - El Farolito - Alfredo Foulkes (Argentinier) * TID= 00031373
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 11:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029429
 
mehr... Dienstag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 16. Jan. 2018 * 11:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029145
 
mehr... Samstag 03.Feb.2018

Kurse für Frauen


LO DE LAURA im LA CUEVITA de LO DE LAURA
Hans Sachs Straße 6 München (Laura Cairo)
11:00 - 17
mehr...>>
  TANGO TRAINING MIT ROSALIA
 Samstag, 03. Februar

 11:00 - 13:15 (inkl. 15 Min. Pause)
 Training 1: UNISEX TECHNIK
> 11:00 - 12:00 • Haltung - Stehen - Gehen
Kursthemen
Wie baue ich meine Haltung auf, wodurch zeichnet sich die spezifische Haltung fur den argentinischen Tango aus, und wie erhalte ich sie uber die gesamte Spanne des Tanzes?
> 12:15 - 13:15 • Pivots - Giros
Kursthemen
Aufbauend auf den ersten WS werden wir uns ganz der dem Tango so eigenen Dissoziationstechnik widmen. Gemeinsam erarbeiten wir, uns mühelos und sicher zu drehen und wunderschöne Linien zu kreieren.
Niveau:
alle Niveaus
- Max. 16 Teilnehmer, Männer willkommen! -

  14:00 - 15:30
 Training 2: FRAUENTECHNIK
Verzierungsmöglichkeiten
Kursthemen
Anhand von spielerischen Sequenzen werden wir uns ganz auf Verzierungsmöglichkeiten konzentrieren, welche uns erlauben unseren eigenen Tanz zu gestalten ohne die Harmonie im Paar zu stören. Kleine aber feine Details sind es, die den Unterschied machen.
Niveau:
M2/F - M1 wenn Workshop I belegt wurde
- Max. 16 Teilnehmer, Männer willkommen! -
 15:30 - 17:00
 Training 3: TECHNIK FÜR PAARE
Verbindung im Paar - Kommunikation - Harmonie
Kursthemen
Technische Aspekte der gemeinsamen Haltung, die die Qualität der Kommunikation und Harmonie des Tanzes bedingen. Wenn die Connection im Paar stimmt fällt es leicht zu improvisieren, gemeinsam mit den Bewegungen zu spielen und dabei auf die Musik einzugehen.

Niveau
Mittelstufe M1, M2 bis Fortgeschrittene
- Anmeldung als Paar von Vorteil (Teilnehmerzahl auf 16 begrenzt !)
Ort: La Cuevita de Lo de Laura, Hans-Sachs-Str. 6 (RGB)
Anmeldung unter www.lodelaura.de 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 23:48 * 00000110 - Laura Cairo * TID= 00031372
 
mehr... Freitag 02.Mar.2018

Tangofest


Allzwecksaal Saggen
Falkstr. 26 Innsbruck (Verein Libertango Innsbruck)
21:00-1:00
mehr...>>
Milonga del viernes der Tangoszene Innsbruck.
Traditionelle Tangomusik mit Tandas und Cortinas, je nach DJ auch 1-2 Neotango-Tandas sowie Einbeziehung neuerer Orchester.
DJ: Sonja
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 12:00 * 00001923 - Verein Libertango Innsbruck * TID= 00031091
 
mehr... Freitag 16.Feb.2018

Tangofest


Allzwecksaal Saggen
Falkstr. 26 Innsbruck (Verein Libertango Innsbruck)
21:00-1:00
mehr...>>
Milonga del viernes der Tangoszene Innsbruck.
Traditionelle Tangomusik mit Tandas und Cortinas, je nach DJ auch 1-2 Neotango-Tandas sowie Einbeziehung neuerer Orchester.
DJ: Isolde
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 12:00 * 00001923 - Verein Libertango Innsbruck * TID= 00031089
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 08:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029478
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:30-22:00
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 08:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029143
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 08:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029477
 
mehr... Montag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 15. Jan. 2018 * 08:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029144
 
mehr... Sonntag 28.Jan.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus THahlahusen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (l EVENT)
12:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:18 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031370
 
mehr... Samstag 27.Jan.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus THahlahusen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (l EVENT)
12:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:18 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031369
 
mehr... Sonntag 28.Jan.2018

Tangofest


Levent & Kerstins Tango Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1 Thalhausen / Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:00 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031355
 
mehr... Sonntag 28.Jan.2018

Tangofest


TAngo Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1d Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:16 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031368
 
mehr... Samstag 27.Jan.2018

Tangofest


TAngo Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1d Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:15 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031367
 
mehr... Samstag 27.Jan.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus THahlahusen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (l EVENT)
12:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:00 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031364
 
mehr... Freitag 26.Jan.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus THahlahusen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:00 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031366
 
mehr... Freitag 26.Jan.2018

Tangofest


TAngo Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1d Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 13:00 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031365
 
mehr... Freitag 19.Jan.2018

Fortgeschrittene Kurse


Tango Contact! Karine & Roberto
München (Karine & Roberto)
19:30-21:00
Karine & Roberto Unterricht für Paare: Weil es im Tango mehr auf das "Wie" als

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 12:40 * 00001606 - Karine & Roberto * TID= 00031363
 
mehr... Dienstag 30.Jan.2018

Tangofest


Nachtkantine
Atelierstraße 28 München (TANGO maldito)
19:30-0.30
mehr...>>
NACHT KANTINE TANGO - im Herzen des neuen Werksviertels! 

Heute mit einem ganz besonderen Gast-DJ aus Wien: Christian Oberndorfer! 
Vor der Milonga eine Stunde Unterricht mit Jürgen & Johanna in ruhiger und entspannter Atmosphäre. Mit viel Spaß und Elan finden sie mit ihrer langjährigen Erfahrung für alle Teilnehmer die richtige Herausforderung.
Einfach vorbeikommen und mitmachen! 

• 19.30h bis 20.30h Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene.
€ 16.- pro Person inklusive Milonga
• Von 20.30 h bis 0.30 h gibt es Tango zum Tanzen, Hören und Zuschauen.
Musik mit viel Energie und Schwung - 100% traditionell in Tandas und Cortinas

DJ Christian Oberndorfer

Der Eintritt für die Milonga beträgt € 8.- für Tangotänzer.
Für Zaungäste und Zuschauer, Neugierige und Nichttänzer bleibt der Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Tänzer, Tangoliebhaber und Neugierige aus Nah und Fern!

Nacht Kantine Tango – Im Herzen des Werksviertels (ehemals Kultfabrik)
Atelierstraße 28 • 81671 München

Eine Veranstaltung von TANGO-maldito
www.tango-maldito.de
Bus und Tram, alle S-Bahnen bis Ostbahnhof
U 5 bis Ostbahnhof
U 2 bis Karl Preis Platz, dann durch den Media Park
Viele Parkplätze auf dem Gelände des Werksviertels, Partyticket € 5.-, oder in der Umgebung

Wir freuen uns auf Euch!
Jürgen & Johanna
 

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 12:00 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00031362
 
mehr... Dienstag 23.Jan.2018

Tangofest


Nachtkantine
Atelierstraße 28 München (TANGO maldito)
19:30-0.30
mehr...>>
NACHT KANTINE TANGO - im Herzen des neuen Werksviertels! 

Die Milonga am Dienstag! Mit best Tandas von DJ Falko Guelberg!

Vor der Milonga eine Stunde Unterricht mit Jürgen & Johanna in ruhiger und entspannter Atmosphäre. Mit viel Spaß und Elan finden sie mit ihrer langjährigen Erfahrung für alle Teilnehmer die richtige Herausforderung.
Einfach vorbeikommen und mitmachen! 

• 19.30h bis 20.30h Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene.
€ 16.- pro Person inklusive Milonga
• Von 20.30 h bis 0.30 h gibt es Tango zum Tanzen, Hören und Zuschauen.
Musik mit viel Energie und Schwung - 100% traditionell in Tandas und Cortinas

DJ Falko Guelberg

Der Eintritt für die Milonga beträgt € 8.- für Tangotänzer.
Für Zaungäste und Zuschauer, Neugierige und Nichttänzer bleibt der Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Tänzer, Tangoliebhaber und Neugierige aus Nah und Fern!

Nacht Kantine Tango – Im Herzen des Werksviertels (ehemals Kultfabrik)
Atelierstraße 28 • 81671 München

Eine Veranstaltung von TANGO-maldito
www.tango-maldito.de
Bus und Tram, alle S-Bahnen bis Ostbahnhof
U 5 bis Ostbahnhof
U 2 bis Karl Preis Platz, dann durch den Media Park
Viele Parkplätze auf dem Gelände des Werksviertels, Partyticket € 5.-, oder in der Umgebung

Wir freuen uns auf Euch!
Jürgen & Johanna
 

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 12:03 * 00000485 - TANGO maldito * TID= 00031361
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Kurse für Frauen


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
19:00-20:00
mehr...>>
Frauentechnik Kurs mit Helga
Hallo Tangueras,
bei uns findet jeden Sonntag ein Kurs für Frauen statt, die ihre Tango-Technik verbessern möchten, denn Eleganz und Präsenz von Kopf bis Fuß zeichnen eine gute Tanguera aus.

Wir erschließen uns die Grundprinzipien und Feinheiten für eine dynamische, kreative und aktive folgende Rolle und für ein genussvolles Tanzen. Wir widmen uns den Tanztechniken für das tango-typische Gehen, Drehen und Verzierungen, kümmern uns um Haltung, Achse und Balance und schulen unser tänzerisches
Körperbewusstsein.

Was wir Frauen beim Tangotanzen wollen:
- entspannt und elegant tanzen
- Pausen für Verzierungen nutzen
- gute Kommunikation mit meinem Tanzpartner
- den eigenen Ausdruck in den Tanz mit einbringen
- geerdet, aber trotzdem mit Leichtigkeit tanzen
- den Tanz genießen

Sicherlich gibt es noch viele andere Ziele, aber für alle benötigen wir ein gutes Gefühl für die eigene Achse, ein gutes eigenes Gleichgewicht, eine gute Stabilität, mit der wir dann den Tanz aktiv mitgestalten können. Im Kurs kann sehr individuell auf einzelne Wünsche und Themen eingegangen werden.

Zeit: Sonntags von 19:00 bis 20:00 Uhr
Kosten: 1 Kurs 15 €, 4 Kurse 55 €, 6 Kurse 80 €

Die Kurse finden statt im:
-----------------------------
El Duende - Estudio de Tango Argentino
80799 München
Amalienstr. 45
2. Rückgebäude / Sourterrain

Anmeldung/Info 089-12227785 oder 0171-7597719 tango@el-duende.de, http://www.el-duende.de

Ich freue mich auf Euch.

Liebe Grüße

Helga

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 11:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00023950
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Fortgeschrittene Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:00-21:30
mehr...>>
Mittelstufen- und Fortgeschrittenen-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 11:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029460
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Anfänger Kurse


El Duende (Helga und Christian)
Amalienstr. 45 / 2. Rückgebäude / Souterrain München (El Duende (Helga und Christian))
20:00-21:30
mehr...>>
Anfänger-Kurs: Multilevel-Kurs - vom kompletten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tänzer. Jedes Paar wird bei uns entsprechend des Niveaus individuell unterrichtet. (Wir unterrichten so seit über 10 Jahren und haben sehr gute Erfahrungen mit diesem Konzept gemacht)
Bei Single-Anmeldungen sorgen wir für einen entsprechenden Tanzpartner/-in.
Probestunde: 15€ pro Person - Singles nur mit Voranmeldung.
Tango ist für uns Gehen in enger Umarmung zur Musik.
In einer angenehmen, entspannten Umarmung die Nähe seines Partners geniessen und die Vielfältigkeit der Tango-Musik immer wieder neu zu interpretieren ist das, was den Tango Argentino für uns ausmacht. Machen Sie mit uns eine Entdeckungsreise in die Welt des Tangos, die ohne Klischees wie Erotik und Leidenschaft auskommt, aber dennoch jedes Mal wieder ein neues Erlebnis ist.
Tango ist eine Sprache - Da Tango ein Improvisationstanz ist, benötigt er deshalb auch einen speziellen Unterricht. Wir unterrichten generell Einzelbewegungen, wie z.B. das Führen von einem Gewichtswechsel am Platz, Seitschritte, aussenseitliche Schritte und das Kreuz der Frau. Die Figuren, die wir auch unterrichten, sind wie in einer Sprache nur als Beispielschritte, die jederzeit verändert oder abgebrochen werden können, zu verstehen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, den Frauen die Regeln im Tango zu unterrichten und die Männer in die Lage zu versetzen, diese Regeln zu kennen und zu führen. Nur so ist es möglich, daß man - egal in welchem Land - mit Fremden sofort tangotanzen kann - auch " Schrittkombinationen", die die Frau noch nie getanzt hat. Das Wichtigste beim Unterrichten ist für uns, dass die TeilnehmerInnen Spaß am Tanzen haben.
Wir tanzen und unterrichten den "Tango de Salón" so, wie er auch in den traditionellen Tanzsälen von Buenos Aires getanzt wird. Wie auch die meisten Argentinier unterscheiden wir zwischen "Tango de Salón" und "Tango Escenario", dem Bühnentango. Im "Tango de Salón" gibt es verschiedene Stilrichtungen (Villa Urquiza, Milonguero, Estilo del Centro, Orillero, etc.). Von unserem Stil kann man sich am Besten im Videoteil ein Bild machen. Die Qualität der Umarmung und der Bewegung und die Musikalität sind wichtiger, als möglichst viele Figuren zu erlernen. Wir unterrichten frei von festgelegten Schrittfolgen und legen sehr viel Wert auf die Basistechniken, wie das Gehen im Tango, Improvisieren, Führen und Folgen, Oberkörperführung, die Harmonie im Paar und zeigen in allen Kursen Übungen dazu. Der Unterricht ist in allen Stufen in einen Basisteil und einen Thementeil aufgeteilt.
Wir raten allen Tangotänzern, möglichst früh - zusätzlich zum Kurs - zum Tanzen zu gehen. Wir möchten Sie in die Lage versetzen, überall und mit jedem Tango tanzen zu können.
Wir unterrichten in allen Kursen und Workshops als Paar und begrenzen den Unterricht auf maximal 10 Paare.
Im Anfängerkurs zeigen wir die Improvisation im parallelen System und unterrichten relativ leicht tanzbare Beispielschritte. Nach ca. 5-8 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Ab der Mittelstufe kommt das gekreuzte System voll improvisiert dazu, die Beispielschritte werden schwieriger und wir zeigen erste einfache Verzierungen für Mann und Frau. Nach ca. 9-12 Monaten wiederholt sich dieser Kurs.
Im Kurs für die fortgeschrittenen TangotänzerInnen werden Beispielschritte in jeder Schwierigkeitsstufe gezeigt und die Verzierungen werden schwieriger.
Von der ersten Stunde an, fördern wir das Tanzen in enger, entspannter Umarmung durch Oberkörperführung ohne den Gebrauch der Arme. In allen Kursen machen wir Gleichgewichtsübungen, zeigen Führungs- und Folgetechniken und gehen detailliert auf die musikalische Interpretation ein. Der Einstieg und eine Probestunde ist nach Absprache jederzeit in allen Kursen möglich.
Es gibt separate Kurse für Vals, Milonga und Frauentechnik.
Liebe Grüße
Helga und Christian
 

Letzte Änderung - 14. Jan. 2018 * 11:00 * 00000551 - El Duende (Helga und Christian) * TID= 00029141
 
mehr... Sonntag 11.Feb.2018

Tangofest


Bavaria Musik studios
Schornst. 13 München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
19:25-23:30
mehr...>>
MILONGA PAPUSA. Chacarera Kurs mit Diego Denett :-) Im Februar findet unsere monatliche Sonntag Milonga Papusa (traditionell, rücksichtsvoll ) am 11 statt (2ten Sonntag im Monat). Wir feiern♡♡♡ Chacarera, cuarteto, Cumbia..... save the date :-). Enge Umarmung erwünscht und notwendig, liebevoll und sympathisch. Super Location...sowas gibt es nicht 2 mal in München ;-) und uns auch nicht.
18:00 Chacarera Kurs mit Diego Denett Save the date :-)
DJ. Sylvia Vinez.

"Milonga Papusa", tradicional, super cariñosa, einmal im Monat, Holzboden, super location, Luft, super sound und liebevolle Menschen mit junge schöne energie.
Pasaremos noches bonitas contigo, ¿nos acompañas?. 

Wir freuen uns auf Euch alle und wie immer, auf einen liebevollen Tangorausch …mit tollen Menschen, traditionelle tangos, Rücksichtsvolles Tanzen, wunderschöner Atmosphäre unter Freunden, mit Kuchen und Empanadas. Immer schön :-)

- invitation by mirada and cabeceo
- dancing carefully in the space respecting other couples
- being open to new and unknown dancers :-)
- establishing eye contact with the leader in the proximity before entering the ronda
- dancing in the ronda

Pasalo bien!. Nos alegramos!
 
Milonga Papusa ", tradicional, super cariñosa, once a month, wooden floor, super location, air, supersound and loving people with young beautiful energy.:-)

Tango tradicional, suelo absolutamente bailable, Luft, Super location, Liebevolle leute .  :-) 




Sylvita

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 20:00 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00031197
 
mehr... Sonntag 11.Feb.2018

Workshop mit Gastlehrer


Bavaria Musik studios
Schornst. 13 München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
siehe text
mehr...>>
Chacarera Kurs mit Diego Denett. Der Zauber und die Herausforderung der argentinischen Folklore, insbesondere der Chacarera ist es, eine tiefe und leidenschaftliche Verbindung zwischen zwei Menschen mittels Augenkontakt entstehen zu lassen.

Dieser Workshop wird sich auf vier fundamentale Punkte konzentrieren:

-Einführung in die Kultur der Folklore
-Der Grundschritt der Chacarera
-Die "simple" Choreographie der Chacarera
Interpretation der verschiedenen Teile: "avance y retroceso", "giro", "vuelta", "zapateo y zarandeo", "giro final" and "encoronación"

Kurs: 14 Euro.

Bitte mit Anmeldung (single oder Paarweise): sylvia@tangopapusa.de

About Diego Denett:
Diego Roberto Denett, born in Buenos Aires, is an Argentine tango dancer & teacher. 
He is known as a dedicated teacher who inspires people to dance, through technical skill, but also through transmission of his own enjoyment, happiness and beautiful energy in dancing.
 
Wir freuen uns auf ihn. Diego ist super nett und kompetent, ein Traum!
 
Sylvia
 
 

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 20:01 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00031359
 
mehr... Freitag 09.Feb.2018

Workshop mit Gastlehrer


Papusa Raum für Möglichkeiten
Kirchenstr. 89b (hinterhof) München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
19:00 - 20:30
mehr...>>
Elegance in walking & dissociation (Diego Denett): 
 Curso 1: (19:00 bis 20:30, danach eine Stunde Üben, wer will :-)

to walk in an elegant and “gatuna” way it is necessary to exercise the physical part but above all the psychic, a safe step in tango is given with the foot but mainly with the mind.

Dissociation is the movement of the upper and lower part of the body. Our torso must always be facing to our partner. And this dissociation in the movement of the body must not only be performed to the rhythm of the music, but also around the axis itself to maintain the balance.

Anmeldung: sylvia@tangopapusa.de
(20 Euro)

*About Diego
Diego Roberto Denett, born in Buenos Aires, is an Argentine tango dancer & teacher. 
He is known as a dedicated teacher who inspires people to dance, through technical skill, but also through transmission of his own enjoyment, happiness and beautiful energy in dancing. 
After years of own studies of tango, he started a personal search for the elements he considers fundamental: “elegancia, caminata y la respiracitón” (elegance, walking and breathing) as a base for a deeper and more passionate communication, all in one safe and closed embrace "Corazón a Corazón "


Wir freuen uns so sehr auf ihn! Diego ist Weltklasse, Kompetent und supersympathisch. 
Ummarmung!
 
Sylvia.

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 19:00 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00031353
 
mehr... Samstag 10.Feb.2018

Workshop mit Gastlehrer


Papusa Raum für Möglichkeiten
Kirchenstr. 89b (hinterhof) München (Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends)
16:00-19:30
mehr...>>
Curso 2 (16:00-17:30): 

Milonga Traspie y Milonga Lisa für Anfänger (danach 30 Min. Üben):

Different elements of milonga “lisa” and “traspié” to have fun included in tight spaces: La milonga can be danced in any place and in different ways, we have “milongas camperas” (campo = countryside) and “milongas ciudadanas” (ciudad= city), and we are going to discover all this possibilities. 

Anmeldung: sylvia@tangopapusa.de
(20 Euro)

Curso 3 (18:00-19:30):

Milonga Traspie y Milonga Lisa Mittelstufe und Fortgeschritten (danach 30 Min. Üben):

Different elements of milonga “lisa” and “traspié” to have fun included in tight spaces: La milonga can be danced in any place and in different ways, we have “milongas camperas” (campo = countryside) and “milongas ciudadanas” (ciudad= city), and we are going to discover all this possibilities. 

Anmeldung: sylvia@tangopapusa.de
(20 Euro)

About Diego
Diego Roberto Denett, born in Buenos Aires, is an Argentine tango dancer & teacher. 
He is known as a dedicated teacher who inspires people to dance, through technical skill, but also through transmission of his own enjoyment, happiness and beautiful energy in dancing. 
After years of own studies of tango, he started a personal search for the elements he considers fundamental: “elegancia, caminata y la respiracitón” (elegance, walking and breathing) as a base for a deeper and more passionate communication, all in one safe and closed embrace "Corazón a Corazón "

Wir freuen uns so sehr auf ihn! Diego ist Weltklasse, Kompetent und supersympathisch.



Ummarmung!



Sylvia.

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 19:54 * 00002528 - Tango Papusa. Milonga Papusa. Sylvia & Friends * TID= 00031358
 
mehr... Freitag 26.Jan.2018

Tangofest


Levent & Kerstins Tango Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1 Thalhausen / Altomünster (l EVENT)
18:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 19:00 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031308
 
mehr... Samstag 27.Jan.2018

Tangofest


Levent & Kerstins Tango Wirtshaus Thalhausen
Am Kreuzberg 1 Thalhausen / Altomünster (l EVENT)
12:00-02.00
mehr...>>
                          !! DAS TANGO-WIRTSHAUS THALHAUSEN !!
Bei Voranmeldung über die Homepage bis zum 19.01.18 gibt es nochmal 20% Ermäßigung!
 
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
 
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
 
Unser Angebot: 3 Tage & 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJs, 9 Workshops (u. a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf:    www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort:
Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten
                                              Veranstaltungsräumen für Alternativangebote bietet euch:
 
                   -  ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur -
                                      - den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
                                                      - ein Wohlfühlambiente zum Entspannen-                                                                                                                          - die urige Wirtsstubn -                                                                                                                               - gemütliche Gästezimmer und Bäder auf jedem Stockwerk -
                                                     - romantische Holzöfen und Zentralheizung -
                                                                 - Flügel und Bandoneon -
                                                 ->   Erholung, intensives lernen und Tanzen !
 
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJs:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 19:51 * 00002197 - l EVENT * TID= 00031356
 
mehr... Mittwoch 24.Jan.2018

Anfänger Kurse


Schrannenhalle Eataly
München (Die Tangoschule - Oscar Busso)
19:00-20:30
Hinweis: Der Termin entf�llt heute

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 18:12 * 00001054 - Die Tangoschule - Oscar Busso * TID= 00031352
 
mehr... Freitag 23.Mar.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus Thahausen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (Tango Wirtshaus Thalhausen)
siehe-xt
mehr...>>
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freitag DJ Kerstin Schurogailo, Gustavo Gomez
Bei Voranmeldung über die Homepage gibt s nochmal 20% Ermäßigung
Von den Machern des Open Air Tango am Königsplatz, hier das nächste Tango Projekt:
Zeit: Januar Tango Tage Thalhausen 26/27/28.01.2018
Unser Angebot: 3 Tage 2 Nächte Tango, 36 h Musik&Tanz, 7 DJ´s, 9 Workshops (u.a. mit argentinischen Gastlehrern)
- 36 h Musik & Tanz
- 9 Workshops (argentinische Gastlehrer und professionelle Tänzer sind auch an Bord)
- mit 7 DJs
- 24 Stunden Buffet
- All inclusive Angebote (Verschiedene Preispakete für Jedermann) -> Schnäppchenpreis-Alarm!
- Gästezimmer und Schlafmöglichkeiten
- Wellness Bereich mit Massage und Sauna
- Schlafsaal, Wirtsstubn, Ballsaal
- Alternativprogramm etc.
alle Infos auf: www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar

Ort: Das 500 qm große "TangoWirtshausThalhausen" mit einem130 qm großen Ballsaal und separaten Veranstaltungsräumen für Alternativangebote
Ein schönes altes Wirtshaus im sehr süßen Landhausstil mit viel Holz und Natur
- den wunderbaren 130m² Tanzsaal mit tollem Holzboden -
- gemütliche Schlafzimmer und Bäder -
- Küche und urige Wirtsstubn -
- romantische Holzöfen - und Zentralheizung
- Flügel und Bandoneon -
Erholung, intensives lernen und Tanzen !
Das Thalhausen ist ein kleines Dorf zwischen München, Dachau und Augsburg. Gut erreichbar mit dem Auto, über den Bhf. Aichach oder die Münchner S-Bahn (S2) Altomünster -> siehe Shuttelservice-Angebot auf Website! Wir holen euch ab :-) -> www.tangowirtshausthalhausen.jimdo.com/tango-januar
Übernachten im Schlafsaal oder in Doppelzimmern, mit Isomatte und Schlafsack, Camping oder Zelten im Garten
Die DJ´s:
Gustavo Gomez, Levent Göksu,Tony & Susan, Jochen Lüders, Peter Bußjäger, La Sonrisa, Kerstin Schurogailo
Die (Gast-)lehrer/ Workshops:
Levent Göksu, Gabi Gómez, Tony Milone und Susan Ruíz, Lala Pringsheim
Tägliches Programmangebot:
Programm Ballsaal Marathon House:
Freitag:
18.00 TJ Kerstin (90% trad. : 10% mod.)
20.00 TJ Gustavo Gómez
02.00 End
Samstag:
12.00 TJ Tony Milone (trad.)
16.00 TJ Levent (trad.)
20.00 TJ Peter (Augsburg) (trad.)
02.00 End
Sonntag:
12.00 DJ Levent Göksu
14.00 DJ La Sonrisa
18.00 DJ Jochen Lüders
02.00 End
Alternatives Programm - Workshops & Co.:
Friday:
18.00 Training - Levent (Aktiv Osteopathy)
Saturday:
10.00 Meditation - Levent
12.00 Tango Streching - Kerstin
14.00 Tango Lessons - Gabi Gómez
16.00 Tango Lessons Tony & Susan
18.00 Chakarera - Tony & Susan
Sunday:
10.00 Meditaion - Levent
12.00 Tango Streching - Kerstin
14.00 LeadingFollowing - Lala Pringsheim
 
Preise Abendkasse:
(VVK: 20% Ermäßigung bei Buchung bis zum 19.01.)
Einzelpreise p. P.:
Tanzen von 18.00 bis 2.00 8 €
von 12.00 bis 2.00 14 €
Übernachtungsplatz im
- Doppelzimmer 30 €
- Mehrbettzimmer 15 €
- mit Schlafsack & Isomatte/Zelt o. ä. 5 €
Flatrates:
Tanguer@ Pass:
(Essen, Getränke, Tanzen)
Freitag 19 €
Samstag 29 €
Sonntag 29 €
Marathon Pass:


Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 17:00 * 00002925 - Tango Wirtshaus Thalhausen * TID= 00031349
 
mehr... Sonntag Regelmäßiger Termin

Tangofest


QUÉ TANGO in der Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b München (Que Tango Marina Jablonski)
15:00-18:30
mehr...>>
Das Que Tangocafe am Sonntag in der stilvollen Seidlvilla in München mitten in Schwabing.Traditionelle Milonga mit Florian als DJ, Marina als Gastgeberin, und Gerhard als alles ! La vida es una milonga und das feiern wir. Uns steht das ganze Erdgeschoß zur Verfügung mit bestem Eichenparkett im Fischgrätmuster. 

Letzte Änderung - 13. Jan. 2018 * 17:00 * 00000106 - Que Tango Marina Jablonski * TID= 00019237
 
mehr... Freitag 30.Mar.2018 (KARFREITAG)

Tangofest


Tango Wirtshaus Thahausen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (Tango Wirtshaus Thalhausen)
siehe-xt
mehr...>>
mehr... Freitag 23.Feb.2018

Tangofest


Tango Wirtshaus Thahausen
Am Kreuzberg 1 Altomünster (Tango Wirtshaus Thalhausen)
siehe text
mehr...>>
mehr... Sonntag 04.Feb.2018

Workshop


Studio 16
Ehrengutstrasse 16 München (Fabian y Michaela Lugo)
13:00-16:00
mehr...>>
INTENSIV WOCHENEND WORKSHOP im Studio 16 mit Fabian y Michaela Lugo – back in town geben sie wieder ihre beliebten Wochenend Intensiv Workshops mit spannenden Themen:
SA 03.02.: Lapices und Enrosques in Giros - wir polieren eure Drehungen auf Hochglanz!
SO 04.02. : Ganchos in enger Umarmung für Mann und Frau - viel Spaß auf kleinen Raum !
Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.
Preise: 1 WS (3h) Single 50,-€/ Paar 90,-€ – 1 Wochenende (6h) Single 100,-€/ Paar 170,-€
Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstrasse oder Poccistrassse/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstrasse“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)
 

Letzte Änderung - 12. Jan. 2018 * 23:00 * 00000632 - Fabian y Michaela Lugo * TID= 00031324
 
mehr... Samstag 03.Feb.2018

Workshop


Studio 16
Ehrengutstrasse 16 München (Fabian y Michaela Lugo)
13:00-16:00
mehr...>>
INTENSIV WOCHENEND WORKSHOP im Studio 16 mit Fabian y Michaela Lugo – back in town geben sie wieder ihre beliebten Wochenend Intensiv Workshops mit spannenden Themen:
SA 03.02.: Lapices und Enrosques in Giros - wir polieren eure Drehungen auf Hochglanz!
SO 04.02. : Ganchos in enger Umarmung für Mann und Frau - viel Spaß auf kleinen Raum !
Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.
Preise: 1 WS (3h) Single 50,-€/ Paar 90,-€ – 1 Wochenende (6h) Single 100,-€/ Paar 170,-€
Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstrasse oder Poccistrassse/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstrasse“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)
 

Letzte Änderung - 12. Jan. 2018 * 23:00 * 00000632 - Fabian y Michaela Lugo * TID= 00030598
 
Letzte Änderung 551 00000551 * Fri, 19.Jan.2018 15:55